Category Archives: 3DPrinterOS

3D Printing News Sliced Microsoft, Siemens, Norsk Titanium, Renishaw

This is Sliced, the 3D printing news roundup with a finger on the pulse of all things new in additive business, applications, hardware, software, materials and medical breakthroughs. Today’s stories feature Spain’s 3D Printer Party, Microsoft, Siemens, AMUG, 3DZ, EOS, Nano Dimension, Norsk Titanium, SABIC, Rize, ACEO, Renishaw and many more. Read on to learn […]

3DPrinterOS startet mit Cloud Manufacturing Platform ZAP

Einer der Gründer von 3DPrinterOS, John Dogru stellt bei dem diesjährigen TechCrunch Disrupt Startup Battlefield ZAP, eine Platform für Cloud Manufacturing. ZAP soll die Produktion von Prototypen und Kleinserien noch einfacher und schneller für Designer machen. Und zwar ist das Ziel von einem 3D Modell zu einem Prototypen direkt innerhalb einer Webplattform zu kommen. ZAP definiert nicht […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL 3DPrinterOS startet mit Cloud Manufacturing Platform ZAP

Anzeige

3DPrinterOS erleichtert Produktionsablauf durch strategische Partnerschaften mit Siemens, Dassault Systèmes, Autodesk und Onshape

Das cloud-basierte 3D-Drucker-Betriebssystem 3DPrinterOS hat vor Kurzem seine Zusammenarbeit mit Microsoft Azure angekündigt um seine zentrale Anwendung zur Steuerung von 3D-Druckernetzwerken global erweitern zu können. Durch weitere Integrationen und strategische Partnerschaften mit Siemens, Dassault Systèmes, Autodesk und Onshape wird der Produktionsablauf in der additiven Fertigung nun weiter vereinfacht und beschleunigt. Durch standardmäßige “CAD to Web 3D

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL 3DPrinterOS erleichtert Produktionsablauf durch strategische Partnerschaften mit Siemens, Dassault Systèmes, Autodesk und Onshape

3DPrinterOS setzt auf Microsoft Azure für globale Erweiterung seiner Cloud-basierten 3D-Drucker-Plattform

Das cloud-basierte 3D-Drucker Betriebssystem 3DPrinterOS wird nun von der Cloud-Computing-Plattform Microsoft Azure gehostet. 3DPrinterOS möchte damit seine zentrale Anwendung zur Steuerung von 3D-Druckernetzwerken global erweitern. Mit der cloud-basierten Plattform lassen sich nicht nur 3D-Drucker sondern auch Dateien und Zugänge für Anwender zentral über den Web-Browser verwalten. Unternehmen wie Ford und Cisco sowie Universitäten, darunter Duke, Yale und Purdue,

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL 3DPrinterOS setzt auf Microsoft Azure für globale Erweiterung seiner Cloud-basierten 3D-Drucker-Plattform

3DPrinterOS stellt Private Cloud zum 3D-Drucker Management für Unternehmen vor

Nachdem 3DPrinterOS seine cloud-basierte 3D-Druck Plattform bereits Anfang 2015 vorgestellt hat, präsentierte das Unternehmen nun auf der Internationalen CES in Las Vegas die Private Cloud.

Weiterlesen bei 3Druck.com

Druck was Sinnvolles und hilf eNABLE!

Die eNABLE Community braucht Hilfe um der Nachfrage nachzukommen! Deshalb richten wir uns direkt an euch. Die 3Druck Community! Druckt doch bitte was Nützliches. Und zwar Hand Prothesen für Kinder, die sonst keine Möglichkeit haben eine Prothese zu beziehen. Wer eNABLE noch nicht kennt. eNABLE startete mit nur zwei Männern die eine Idee hatten und diese umsetzten. Sie

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Druck was Sinnvolles und hilf eNABLE!

Druck was Sinnvolles und hilf eNABLE!

Die eNABLE Community braucht Hilfe um der Nachfrage nachzukommen! Deshalb richten wir uns direkt an euch. Die 3Druck Community! Druckt doch bitte was Nützliches. Und zwar Hand Prothesen für Kinder, die sonst keine Möglichkeit haben eine Prothese zu beziehen. Wer eNABLE noch nicht kennt. eNABLE startete mit nur zwei Männern die eine Idee hatten und diese umsetzten. Sie

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Druck was Sinnvolles und hilf eNABLE!