Category Archives: Finanzierung

ASTM International finanziert mit $300.000 Normen für den 3D-Druck

ASTM 300x207 - ASTM International finanziert mit $300.000 Normen für den 3D-Druck

Der globale Normenentwickler ASTM International hat seine erste Finanzierungsrunde angekündigt, um die Entwicklung von Normen für die additive Fertigungsindustrie zu unterstützen. Die NASA, das britische Manufacturing Technology Center (MTC), das EWI, die Auburn University und das National Institute for Aviation Research (NIAR) an der Wichita State University werden alle von dem Fonds profitieren, wobei jede [...]

Der Beitrag ASTM International finanziert mit $300.000 Normen für den 3D-Druck erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Neue Förderrunde: Formlabs wird zum „Einhorn“

formlabs einhorn 300x147 - Neue Förderrunde: Formlabs wird zum "Einhorn"

Der 3D-Drucker-Hersteller Formlabs gab den Abschluss einer neuen Förderrunde bekannt. Die Venture-Capital-Firma New Enterprise Associates (NEA) investierte 15 Millionen Dollar in das Unternehmen. Das steigert den Wert von Formlabs auf 1 Milliarde Dollar und macht es somit zu einem sogenannten „Einhorn“. Formlabs wurde 2011 am MIT-Campus gegründet und konnte seither massiv wachsen. Mittlerweile hat das [...]

Der Beitrag Neue Förderrunde: Formlabs wird zum „Einhorn“ erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Aerosint sammelt 850K Euro für 3D-Druck mit mehreren Materialien

Aerosint 300x274 - Aerosint sammelt 850K Euro für 3D-Druck mit mehreren Materialien

Aerosint, ein SLS 3D-Druckerhersteller mit Sitz in Lüttich, Belgien, hat den erfolgreichen Abschluss einer Finanzierungsrunde über 850.000 Euro bekannt gegeben. An der zweiten Investitionsrunde des Unternehmens nahmen die früheren Geldgeber Meusinvest Group und Innovation Fund teil. Auch der Privatinvestor Peter Mercelis stellte Mittel zur Verfügung. Mercelis wird nun dem Vorstand von Aerosint beitreten. Als Mitbegründer [...]

Der Beitrag Aerosint sammelt 850K Euro für 3D-Druck mit mehreren Materialien erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

iGo3D bietet jetzt Leasing für Gewerbekunden an

iGo3D Leasing 300x160 - iGo3D bietet jetzt Leasing für Gewerbekunden an

Der 3D-Druck Spezialist iGo3D hat sich die Wünsche seiner Kunden zu Herzen genommen und arbeitet ab sofort intensiv mit der GRENKELEASING AG zusammen. GRENKE bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen die Möglichkeit, moderne und häufig kostenintensive IT-Ausstattungen zu leasen, statt kapitalbindend zu kaufen. Das Thema Leasing passt optimal in den Bereich des Desktop 3D-Drucks. Aufgrund der [...]

Der Beitrag iGo3D bietet jetzt Leasing für Gewerbekunden an erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Divergent 3D erhält $65 Millionen in zweiter Finanzierungsrunde

Das Start-Up Divergent 3D hat große Ziele: Das junge Unternehmen hat sich kein geringeres Ziel gesetzt, als die gesamte Fahrzeugindustrie mit additiven Fertigungsverfahren zu verändern.  In der ersten Finanzierungsgrunde konnte Divergent 3D bereits 23 Millionen Dollar für sich gewinnen, wir haben darüber berichtet. Divergent 3D verwendet 3D-gedruckte Verbindungsteile („Nodes“) um ein besonders leichtes aber strapazierfähiges Chassis […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Divergent 3D erhält $65 Millionen in zweiter Finanzierungsrunde

GE Capital stellt $20 Millionen Finanzierung für GE Additive Kunden bereit

GE Capital stellt insgesamt $ 20 Millionen für die Finanzierung von 3D-Druckern für GE Additive Kunden zur Verfügung. Zudem hat das Unternehmen die Einrichtung eines neuen Customer Experience Center in den USA angekündigt. Bereits Anfang 2017 hat GE Additive bekannt gegeben, dass seine Kunden sich die teuren Anlagen für Metall-3D-Druck über GE Capital finanzieren können. Insgesamt […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL GE Capital stellt $20 Millionen Finanzierung für GE Additive Kunden bereit

Anzeige

Luxexcel erhält 10 Millionen Dollar Finanzierung für Ausbau ihrer 3D-Druck Linsenplattform

Die Firma Luxexcel hat angekündigt, dass sie ungefähr 10 Millionen Dollar an Eigenkapitalfinanzierung aus einer Gruppe finanzieller und strategischer Investoren wie der KLA-Tencor Corporation angehoben hat. Luxexcel ist ein niederländisches Unternehmen, das sich auf die Herstellung von 3D-Ophthalmic-Objektiven spezialisiert hat und vor kurzem eine ISO-Zertifizierung für seine 3D-gedruckten Linsen erhielt. Nun hat Luxexcel eine Finanzierung […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Luxexcel erhält 10 Millionen Dollar Finanzierung für Ausbau ihrer 3D-Druck Linsenplattform

Anzeige

Luxexcel erhält 10 Millionen Dollar Finanzierung für Ausbau ihrer 3D-Druck Linsenplattform

Die Firma Luxexcel hat angekündigt, dass sie ungefähr 10 Millionen Dollar an Eigenkapitalfinanzierung aus einer Gruppe finanzieller und strategischer Investoren wie der KLA-Tencor Corporation angehoben hat. Luxexcel ist ein niederländisches Unternehmen, das sich auf die Herstellung von 3D-Ophthalmic-Objektiven spezialisiert hat und vor kurzem eine ISO-Zertifizierung für seine 3D-gedruckten Linsen erhielt. Nun hat Luxexcel eine Finanzierung […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Luxexcel erhält 10 Millionen Dollar Finanzierung für Ausbau ihrer 3D-Druck Linsenplattform

Anzeige

GE Additive bietet Finanzierung für AM Anlagen an

Nach der erfolgreichen Übernahme von Concept Laser und Arcam AB ist der Industriegigant GE nun offiziell ein Hersteller von Metall 3D Druckern. Nun hat GE Additive angekündigt, dass Unternehmen die teuren Anlagen über GE Capital Industrial Finance finanzieren können. In der Industrie ist Finanzierung eines der wichtigsten Services, welches von Herstellern angeboten wird. Diese ermöglicht flexible Zusammenarbeit mit Unternehmen und zählt […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL GE Additive bietet Finanzierung für AM Anlagen an

Anzeige

Finanzierungsrunde bei trinckle 3D: 700.000 EUR für 3D-Drucksoftware

Hennigsdorf/Potsdam 09.12.2015 – Das in Hennigsdorf bei Berlin ansässige 3D-Druck-Unternehmen trinckle 3D GmbH („trinckle“) hat eine Finanzierungsrunde durchgeführt und in diesem Zusammenhang die KfW Bankengruppe („KfW“) sowie die repartners gmbh („redpartners“) als neue Investoren gewinnen können.

Weiterlesen bei 3Druck.com