Category Archives: 4D-Druck

Neuseeländische Studentin entwickelt mit 4D-Druck unter dem Namen „Hydrophyten“ die Wasserpflanzen der Zukunft

Hydrophyten 4D-DruckFür ihre Masterarbeit im Bereich Industriedesign entwickelte Nicole Hone, Studentin der Victoria University of Wellington in Neuseeland, eine 4D-Pflanze mit dem Namen Hydrophyten. Die Pflanze, welche mit dem 4D-Druckverfahren hergestellt wird, verändert mit der Zeit ihre Form automatisch. Die Technik hinter der Pflanze könnte auch für die Medizin von großem Interesse sein.

Studentin entwickelt 4D-gedruckte Pflanzen

Nicole Hone 4D Druck 300x117 - Studentin entwickelt 4D-gedruckte Pflanzen

Neben 3D-Druck gibt es auch den sogenannten 4D-Druck. Hierbei kann die vierte Dimension Zeit sein aber auch Wärme, Druck oder Licht. Diese können die Bauteile nach dem Druck noch weiter beeinflussen. Nicole Hone, eine Industriedesignstudenten an der Universität Wellington, Neuseeland hat 4D Pflanzen entwickelt, welche sich in Abhängigkeit von der Zeit verändern. Sie lies sich [...]

Der Beitrag Studentin entwickelt 4D-gedruckte Pflanzen erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

UK Forschungskooperation entdeckt 4D-Druckpotential von Zellulose

4D Druck 300x119 - UK Forschungskooperation entdeckt 4D-Druckpotential von Zellulose

Eine neue Studie, die im Journal Materials & Design veröffentlicht wurde, wendet natürliche Materialien auf den 4D-Druck für wirklich bioinspirierte Objekte an. Bei dieser Entwicklung erstellt ein Team der Universität Bristol und der University of Bath eine 3D-gedruckte Tinte, die Zellulosefasern als Reaktion auf Wasser verarbeitet. Die Forschung basiert auf dem natürlichen Verhalten von Tannenzapfen und schafft [...]

Der Beitrag UK Forschungskooperation entdeckt 4D-Druckpotential von Zellulose erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

UK Forschungskooperation entdeckt 4D-Druckpotential von Zellulose

4D Druck 300x119 - UK Forschungskooperation entdeckt 4D-Druckpotential von Zellulose

Eine neue Studie, die im Journal Materials & Design veröffentlicht wurde, wendet natürliche Materialien auf den 4D-Druck für wirklich bioinspirierte Objekte an. Bei dieser Entwicklung erstellt ein Team der Universität Bristol und der University of Bath eine 3D-gedruckte Tinte, die Zellulosefasern als Reaktion auf Wasser verarbeitet. Die Forschung basiert auf dem natürlichen Verhalten von Tannenzapfen und schafft [...]

Der Beitrag UK Forschungskooperation entdeckt 4D-Druckpotential von Zellulose erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Chinesische Forscher der City University of Hong Kong entwickeln 4D-Druckverfahren für Keramik

Origami Figur mit 4D-Druck KeramikNach mehrjährigen Forschungen ist einem chinesischen Team von Wissenschaftlern der City University of Hong Kong ein Durchbruch beim 4D-Druck von Keramik gelungen. Die entstandenen Keramiken haben ein komplexes Design und sind äußerst robust. Wissenschaftler sprechen bereits von einer “Revolution in der Materialforschung” und nennen bedeutende Einsatzbereiche für das 4D-Druckverfahren von Keramik.

MIT’s Self-Assembly Lab nutzt Rapid Liquid Printing (RLP) für 4D-Objekte

MITs Self Assembly Lab nutzt Rapid Liquid Printing RLP für 4D Objekte 300x215 - MIT's Self-Assembly Lab nutzt Rapid Liquid Printing (RLP) für 4D-Objekte

Das Self-Assembly Lab, eine Forschungseinrichtung des MIT, arbeitet mit einer neuen 3D-Druckmethode namens Rapid Liquid Printing (RLP). Durch diese Methode sieht das MIT nun eine neue Zukunft im Bereich des 4D-Drucks von pneumatischen Objekten. In der Welt der additiven Fertigung hat das Massachusetts Institute of Technology schon oft sein Können durch diverseste Innovationen unter Beweis [...]

Der Beitrag MIT’s Self-Assembly Lab nutzt Rapid Liquid Printing (RLP) für 4D-Objekte erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Neue polymere Materialien für 4D-Druck, SLS & Biofabrikation

Neue polymere Materialien 4D Druck SLS Biofabrikation 300x165 - Neue polymere Materialien für 4D-Druck, SLS & Biofabrikation

Brightlands Materials Centre, eine Niederländische Forschungseinrichtung, schloss sich mit diversen Partnern zusammen, um neue polymere Materialien für den 4D-Druck, SLS sowie Biofabrikation zu erforschen. In Kooperation mit DSM, Xilloc Medical, der Eindhoven University of Technology, der Universität Maastricht und der NWO möchte das Brightlands Materials Centre verbesserte sowie neuartige Filamente auf Basis kürzlich entwickelter Konzepte [...]

Der Beitrag Neue polymere Materialien für 4D-Druck, SLS & Biofabrikation erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

3D-Druck, 4D-Druck und 5D-Druck – was sind die Unterschiede und Vorzüge?

4D Druck 300x169 - 3D-Druck, 4D-Druck und 5D-Druck - was sind die Unterschiede und Vorzüge?

Immer wieder stößt man auf widersprüchliche Definitionen zu den Begriffen „3D-Druck“, „4D-Druck“ und „5D-Druck“. Tatsächlich sind je nach Definition andere Techniken gemeint. Um für etwas Klarheit zu sorgen erklären wir die Unterschiede zwischen den Begriffen und welche Vorzüge welche Technik mit sich bringt.  Bis vor einigen Jahren gab es nur 3D-Druck (mit unterschiedlichen Drucktechniken), doch […]

Der Beitrag 3D-Druck, 4D-Druck und 5D-Druck – was sind die Unterschiede und Vorzüge? erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

CMU Forscher entwickeln kostengünstige 4D-Druck-Technik

4D Desktop 300x288 - CMU Forscher entwickeln kostengünstige 4D-Druck-Technik

Ein Forschungsteam der Carnegie Mellon University hat bestehende 3D-Drucktechnologie weiterentwickelt um 4D-Druck zu ermöglichen. Mit der Thermomorph Technologie können selbst einfache Desktop-3D-Drucker zu 4D-Druckern umgewandelt werden. Hinter der Forschung steckt neben der CMU (Carnegie Mellon University) noch Zhejiang University, Syracuse University, University of Aizu und die TU Wien. Unter dem Namen Thermomorph wurde eine Technologie entwickelt die 4D-Druck […]

Der Beitrag CMU Forscher entwickeln kostengünstige 4D-Druck-Technik erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Forscher entwickeln 3D-Druck-Material das auf Stimulation reagiert

chenfeng ke 4D Druck 300x200 - Forscher entwickeln 3D-Druck-Material das auf Stimulation reagiert

Unter der Leitung von Chenfeng Ke konnte eine Forschungsgruppe der Dartmouth University ein neues Druckmaterial entwickeln. Diese reagiert auf verschiedene Umwelteinflüsse – was das ganze Verfahren eigentlich schon zu 4D-Druck macht. Im Angewandte Chemie International Journal wurde die Forschung der Ke Gruppe nun erstmals publiziert. Beteiligt waren neben der Dartmouth University (die auch für andere […]

Der Beitrag Forscher entwickeln 3D-Druck-Material das auf Stimulation reagiert erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.