Category Archives: STL

Verbesserte Software NetFabb 2019 von Autodesk veröffentlicht

netfabb 2019 300x300 - Verbesserte Software NetFabb 2019 von Autodesk veröffentlicht

Die überarbeite Software für additive Fertigung und Design NetFabb 2019 von Autodesk, zeigt das 3D Druck nicht nur ein Trend, sondern eine Produktionstechnologie ist. Durch eine verbesserte Simulation und die Planung von mehreren Druckern gleichzeitig, ist es möglich eine Produktion mit nur einer Software zu steuern. Auch durch die verbesserte Gitterfunktion und die Unterstützung des Dateiformats [...]

Der Beitrag Verbesserte Software NetFabb 2019 von Autodesk veröffentlicht erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

University of Huddersfield proposes universal language for additive manufacturing

Researchers from the University of Huddersfield in the UK are developing a new language to help streamline the additive manufacturing process. According to Dr Qunfen Qi, a research fellow at Huddersfield’s EPSRC Future Advanced Metrology Hub, “The research can provide a smart language that enables designers, [additive manufacturing] engineers and inspectors to truly communicate with each other in […]

University of Huddersfield proposes universal language for additive manufacturing

Researchers from the University of Huddersfield in the UK are developing a new language to help streamline the additive manufacturing process. According to Dr Qunfen Qi, a research fellow at Huddersfield’s EPSRC Future Advanced Metrology Hub, “The research can provide a smart language that enables designers, [additive manufacturing] engineers and inspectors to truly communicate with each other in […]

3D-gedruckte Voxel zur besseren Darstellung von Daten

3D Druck Voxel 300x218 - 3D-gedruckte Voxel zur besseren Darstellung von Daten

3D-Druck bietet sich an um verschiedenen Datensätze besser darstellen zu können. Werden die Daten allerdings komplexer kann es notwendig sein mehrer Farben zu verwenden. Das bisher eingesetzt STL-Format ist dafür allerdings nicht geeignet, Abhilfe sollen Voxel verschaffen. STL Daten besitzen einen genau vorgegebenen Aufbau: Geometrische Grundkörper (in der Regel werden Dreiecke verwendet) werden miteinander kombiniert [...]

Der Beitrag 3D-gedruckte Voxel zur besseren Darstellung von Daten erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

3D-gedruckte Voxel zur besseren Darstellung von Daten

3D Druck Voxel 300x218 - 3D-gedruckte Voxel zur besseren Darstellung von Daten

3D-Druck bietet sich an um verschiedenen Datensätze besser darstellen zu können. Werden die Daten allerdings komplexer kann es notwendig sein mehrer Farben zu verwenden. Das bisher eingesetzt STL-Format ist dafür allerdings nicht geeignet, Abhilfe sollen Voxel verschaffen. STL Daten besitzen einen genau vorgegebenen Aufbau: Geometrische Grundkörper (in der Regel werden Dreiecke verwendet) werden miteinander kombiniert [...]

Der Beitrag 3D-gedruckte Voxel zur besseren Darstellung von Daten erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Kickstarter-Kampagne für 3D-gedruckte Sci-Fi Panzer

3d gedruckte sci fi panzer duncan shadow louca 300x223 - Kickstarter-Kampagne für 3D-gedruckte Sci-Fi Panzer

Der auf Wargames spezialisierte Erfinder Duncan „Shadow“ Louca startete kürzlich eine Kickstarter-Kampagne für sein neuestes Projekt, in welchem es sich um Dateien für 3D-gedruckte Sci-Fi Panzer handelt. Diese Panzer-Vorlagen für den 3D-Druck sind ab einem Mindestbeitrag von 50 US-Dollar erhältlich. Die 3D-Druck Branche verändert und weitet sich mit jedem Tag mehr aus. Dies macht sich […]

Der Beitrag Kickstarter-Kampagne für 3D-gedruckte Sci-Fi Panzer erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Traumazentrum verwendet 3D-gedruckte Knochenfragmente

ETZ trauma 3Ddruck 300x243 - Traumazentrum verwendet 3D-gedruckte Knochenfragmente

Ein Traumazentrum in den Niederlanden setzt in Zukunft auf additive Fertigungsverfahren. 3D-gedruckte Knochenfragmente sollen in den Zentrum in Zukunft zur besseren Planung von Operationen genutzt werden. Das Traumazentrum Elisabeth-TweeSteden Ziekenhuis (ETZ) beschäftigt ein Team aus spezialisierten Chirurgen und Forschern. Es ist eines von 11 Traumazentren in den Nierlanden. In jedem der Zentren werden Traumata behandelt, das […]

Der Beitrag Traumazentrum verwendet 3D-gedruckte Knochenfragmente erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

The Lost Islands: Dateien zum selbst ausdrucken auf Kickstarter – Update

lost ships kickstarter warehouse.jpg 300x231 - The Lost Islands: Dateien zum selbst ausdrucken auf Kickstarter - Update

Mit The Lost Islands wurde eine Kampagne auf Kickstarter gestartet die schon nach Kurzem sehr erfolgreich ist. Wer Geld für die Kampagne hergibt, erhält STL Dateien die man selbst ausdrucken kann. 12. März 2018 – Das Konzept mit STL Dateien, die man kaufen kann, wird immer beliebter. Immer häufiger kann man Spiele finden, die man selbst […]

Der Beitrag The Lost Islands: Dateien zum selbst ausdrucken auf Kickstarter – Update erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Wikimedia Commons ermöglicht Upload von 3D-Modellen

240px Wikimedia logo - Wikimedia Commons ermöglicht Upload von 3D-Modellen

Wikimedia Commons ist eine Technologie, die es ermöglicht, verschiedene Daten zu sammeln und zu katalogisieren. Sehr populär ist zum Beispiel Wikipedia, das die gleiche Technologie wie Wikimedia einsetzt. In Zukunft wird man auf solchen Plattformen auch 3D-Modelle teilen können. Wikimedia „konnte“ bisher nur Audio, Video und 2D-Bilder einbinden. Schon vor längerer Zeit tauchte erstmal der […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Wikimedia Commons ermöglicht Upload von 3D-Modellen

Wikimedia Commons ermöglicht Upload von 3D-Modellen

240px Wikimedia logo - Wikimedia Commons ermöglicht Upload von 3D-Modellen

Wikimedia Commons ist eine Technologie, die es ermöglicht, verschiedene Daten zu sammeln und zu katalogisieren. Sehr populär ist zum Beispiel Wikipedia, das die gleiche Technologie wie Wikimedia einsetzt. In Zukunft wird man auf solchen Plattformen auch 3D-Modelle teilen können. Wikimedia „konnte“ bisher nur Audio, Video und 2D-Bilder einbinden. Schon vor längerer Zeit tauchte erstmal der […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Wikimedia Commons ermöglicht Upload von 3D-Modellen