Category Archives: 3D-Drucker Metall

Effizientere Bauteile für Nutzfahrzeuge aus dem 3D-Drucker

Roman Teutsch 300x218 - Effizientere Bauteile für Nutzfahrzeuge aus dem 3D-Drucker

In Nutzfahrzeuge werden tausende von Bauteilen verbaut, viele davon können mit konventionellen Technologien kaum noch verbessert werden. An der TU Kaiserslautern wird an effizienteren Bauteilen für Nutzfahrzeuge geforscht, die mittels Metall-3D-Druck hergestellt werden können. Durch 3D-Druck können Bauteile mit komplexen Formen entwickelt werden, die mit konventionellen Verfahren nicht gefertigt werden können. An der TU Kaiserslautern […]

Der Beitrag Effizientere Bauteile für Nutzfahrzeuge aus dem 3D-Drucker erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

CoLiDo stellt neuen Metall-3D-Drucker vor

CoLiDo stellt mit AMSS eine neue Technik für Metall-3D-Druck vor. Die Technik ist eigentlich eine Kombination von bestehenden Verfahren, die jedoch überzeugende Vorteile bietet. Begonnen hat die Geschichte von CoLiDo und 3D-Druck schon 2015. Damals wurde der CoLiDo 2.0 vorgestellt und erlange eine gewisse Bekanntheit. 2016 folgte dann ein 3D-Druck Stift auf Kickstarter. 2017 wurde das Portfolio […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL CoLiDo stellt neuen Metall-3D-Drucker vor

3D-gedruckter Flugzeugmotor aus Rumänien

Forscher der  Transilvania University in Brasov haben ein 3D-gedruckten, funktionsfähigen, 2-Takt Flugzeugmotor erzeugt. Der Motor stellt dabei einen ersten frühen Prototypen dar, der vor allem beweist, das Motoren aus dem 3D-Drucker keine Fiktion sondern Realität sind.  Der entstandene Motor besitzt einen Brennraum von 10 cm³ und läuft mit etwa 10.000 Umdrehungen pro Minute. Die meisten […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL 3D-gedruckter Flugzeugmotor aus Rumänien

Anzeige

3D-gedruckter Flugzeugmotor aus Rumänien

Forscher der  Transilvania University in Brasov haben ein 3D-gedruckten, funktionsfähigen, 2-Takt Flugzeugmotor erzeugt. Der Motor stellt dabei einen ersten frühen Prototypen dar, der vor allem beweist, das Motoren aus dem 3D-Drucker keine Fiktion sondern Realität sind.  Der entstandene Motor besitzt einen Brennraum von 10 cm³ und läuft mit etwa 10.000 Umdrehungen pro Minute. Die meisten […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL 3D-gedruckter Flugzeugmotor aus Rumänien

Anzeige

Ability1: Günstiger Metall-3D-Drucker auf Kickstarter – Update

Ein Objekt aus echtem Metall zu Hause mit dem 3D-Drucker herstellen, das ist fast wie der heilige Gral auf dem Gebiet. Es gibt schon entsprechende Geräte, doch diese übersteigen in den Kosten oft den Wert es Kleinwagens, das mach die Technik natürlich für den Heimgebrauch uninteressant. Mit Ability1 soll sich das gänzlich ändern, das Team […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Ability1: Günstiger Metall-3D-Drucker auf Kickstarter – Update

Anzeige

Fraunhofer IFAM Dresden plant Zentrum für Elektronenstrahlschmelzen

Das Fraunhofer Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung (IFAM) in Dresden plant in den kommenden Jahren den Aufbau eines Zentrums für selektives Elektrohnenstrahlschmelzen. Mit dem Q20plus des schwedischen 3D-Drucker Herstellers Arcam wurde soeben die zweite Anlage zur additiven Fertigung von Bauteilen mittels Selective Electron Beam Melting (SEBM) angeschafft. In dem geplanten Technikum sollen in den nächsten

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Fraunhofer IFAM Dresden plant Zentrum für Elektronenstrahlschmelzen

NVBOTS arbeitet an High-Speed 3D-Drucker für eine Vielzahl an Metallen

Der amerikanische 3D-Drucker Hersteller NVBOTS, stellt über ein Alpha Program seiner Anfang des Jahres gegründeten Abteilung NVLABS, Unternehmen seine „Ultra High-SpeeD Multi-Metal“ 3D-Druck Technologie zur Verfügung. 

Weiterlesen bei 3Druck.com

Additive Fertigung mit digitaler Prozesskette in der Blok Group

Die Blok Group aus den Niederlanden, ein technisch hoch spezialisierter Partner in Bezug auf Entwicklung, Prototyping, Produktion, Montage, Industriedienstleistung, Projekt & Supply Chain Management und 3D-Druck, investiert in zwei neue Laserschmelzanlagen von Concept Laser. Dabei handelt es sich um eine X line 2000R-Anlage, die den derzeit größten Bauraum mit neuester Multilaser-Technologie für reaktive Materialien kombiniert.

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Additive Fertigung mit digitaler Prozesskette in der Blok Group

Roboter drucken Brücke aus Metall über Kanal in Amsterdam – Update

Das niederländische Startup MX3D will in Zusammenarbeit mit Autodesk und dem Unternehmen Heijmans eine Stahlbrücke, designed von Joris Laarman, über einen Kanal in Amsterdam drucken. 15.06.2015: Der MX3D-Metal Roboter kann mit Hilfe verschiedener Druckköpfe Materialien wie Stahl, Aluminium, Bronze und Kupfer ohne Supportmaterial “in die Luft” drucken. Dabei werden von dem Roboterarm kleinste Mengen an […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Roboter drucken Brücke aus Metall über Kanal in Amsterdam – Update

ExOne stellt sechs neue Materialien im Bereich Metall-3D-Druck vor

Das Technologieunternehmen im Bereich Additiver Fertigung bietet sechs weitere Materialien für seine 3D-Druck Systeme an: Cobalt-Chrom, IN Legierung 718, Eisen-Chrom-Aluminium, 17-4 sowie

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL ExOne stellt sechs neue Materialien im Bereich Metall-3D-Druck vor