Category Archives: 3D Druck Dentalmodelle

Wie genau sind 3D-gedruckte Dentalmodelle?

Dentalabdrücke polyjet DLP 300x234 - Wie genau sind 3D-gedruckte Dentalmodelle?

3D-Druck- und Scantechnologien digitalisieren die Zahnheilkunde. Anstelle der althergebrachten Art, Abdrücke für Dinge wie Zahnspangen und Halterungen aufzunehmen, die einen Patienten dazu zwingen, auf eine Form mit übelriechender Masse zu beißen, scannen immer mehr Zahnärzte und Kieferorthopäden die Zahnanatomie ihrer Patienten. Diese Scans werden dann zum 3D-Druck von Dentalmodellen verwendet. Dies ist nicht nur für den [...]

Der Beitrag Wie genau sind 3D-gedruckte Dentalmodelle? erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

UK Dental Spezialist setzt auf 3D-Druck für Wirbelsäulen Implantate

Attenborough Dental ist ein Spezialist für Dental Implantate und in mehr als 20 Ländern weltweit tätig. Auf 3D-Druck kann in dem Bereich schon seit längerem nicht mehr verzichtet werden. Jetzt erkundet Attenborough Dental neue Anwendungsgebiete für 3D-gedruckte Implantate. Die Firma wird Wirbelsäulen Implantate produzieren. Die Scann und 3D-Druck ist bei dem Unternehmen schon vorhanden. Ed […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL UK Dental Spezialist setzt auf 3D-Druck für Wirbelsäulen Implantate

Innovation MediTech

InnovationMediTech GmbH ist ein Teil der Dreve Group, einem deutschen Unternehmen der in der Medizintechnik tätig ist. Dabei setzt Innovation MediTech auf die Scan-LED-Technologie. Bei dieser wird ein lichtempfindliches Harz per 1,5W LED beleuchtet und so, Schicht für Schicht, miteinander verbunden. Dafür bietet Innovation MediTech eine Breite Auswahl an Harzen für den speziellen Anwendungsbereich Dental. […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Innovation MediTech

D30/35 und M120 – Scan-LED-Technologie von Innovation MediTech

Der deutsche Hersteller Innovation MediTech bietet drei verschiedene Scan-LED 3D-Drucker für den Dentalbereich an. Dazu bietet die Firma qualitativ hochwertige Harze (Resin) an. Diese sind speziell für den Einsatz im Dentalbereich. Die Drucker bieten alle einen sehr großen Bauraum an. Dies ermöglich das gleichzeitige Drucken von mehreren Dentalmodellen, Implantatmodellen, Gingivamasken, Bohrschablonen, Gussmodelle sowie Schienen. Spezifikationen […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL D30/35 und M120 – Scan-LED-Technologie von Innovation MediTech