Category Archives: Multi Material 3D Druck

Forscher revolutionieren Multimaterial-3D-Druck

Forscher revolutionieren Multimaterial 3D Druck2 300x200 - Forscher revolutionieren Multimaterial-3D-Druck

Forscher der Washington State University ist es gelungen, den Multimaterial-3D-Druck zu revolutionieren, indem diese ein Objekt aus verschiedenen Materialien in einem Stück auf nur einem 3D-Drucker produzierten. Während der normale 3D-Druck schon seit langer Zeit Einzug in unserem Alltag hält, ist der Multimaterial-3D-Druck noch eine Neuheit in der Welt der additiven Fertigung. Meist ist dieser [...]

Der Beitrag Forscher revolutionieren Multimaterial-3D-Druck erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

BCN3D Technologies präsentiert neuen Sigmax 3D-Drucker mit getrennt gesteuerten Extrudern

Der 3D-Drucker-Hersteller BCN3D aus Spanien stellt auf der TCT Show sein neustes Gerät vor, den BCN3D Sigmax. Der 3D-Drucker soll mit seinem großen Bauraum sowie dem Doppelextruder-System überzeugen. Wie auch schon der BCN3D Sigma verfügt der Sigmax über das Independent Dual Extruder (IDEX) System. Die zwei getrennt gesteuerten Extruder ermöglichen den 3D-Druck mit zwei verschiedenen […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL BCN3D Technologies präsentiert neuen Sigmax 3D-Drucker mit getrennt gesteuerten Extrudern

3D-gedruckte Modelle sollen Erfolg von Herzklappen-OPs verbessern

Am Georgia Institue of Technology stellen Forscher 3D-gedruckte patientenspezifische Modelle her, um Kardiologen bei der Vorbereitung auf lebensrettende Herzklappen-OPs zu unterstützen. Ziel ist es die Erfolgsquote für Transkatheter Aortenkalppenersatz (TAVI) zu erhöhen. Die 3D-gedruckten Modelle sollen Chirurgen bei der Auswahl der passenden Implantate helfen, um postoperative Komplikationen wie paravalvuläre Lecks (Blut fließt an der Aortenklappen […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL 3D-gedruckte Modelle sollen Erfolg von Herzklappen-OPs verbessern

3D-gedruckte Modelle sollen Erfolg von Herzklappen-OPs verbessern

Am Georgia Institue of Technology stellen Forscher 3D-gedruckte patientenspezifische Modelle her, um Kardiologen bei der Vorbereitung auf lebensrettende Herzklappen-OPs zu unterstützen. Ziel ist es die Erfolgsquote für Transkatheter Aortenkalppenersatz (TAVI) zu erhöhen. Die 3D-gedruckten Modelle sollen Chirurgen bei der Auswahl der passenden Implantate helfen, um postoperative Komplikationen wie paravalvuläre Lecks (Blut fließt an der Aortenklappen […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL 3D-gedruckte Modelle sollen Erfolg von Herzklappen-OPs verbessern

ZMorph 2.0 SX Printing Set für Multi-Material 3D-Druck verfügbar

Der polnische Hersteller ZMorph hat ein neues 3D-Drucker-Set für seinen ZMorph 2.0 SX Multitool 3D Printer auf den Markt gebracht, das speziell auf Multi-Material 3D-Druck ausgerichtet ist. Das Set beinhaltet den 1,75 mm Plastic Extruder sowie den DUAL PRO Druckkopf mit einer Düse, der zwei verschiedene Materialien abwechseln drucken oder auch mischen kann. Zusätzlich können so komplexere Objekte […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL ZMorph 2.0 SX Printing Set für Multi-Material 3D-Druck verfügbar

Anzeige

4-Fach-3D-Drucker Multex4Move in aktueller Kickstarter-Kampagne

Kickstarter-Kampagne mit Early-Bird-Preisen Schnell sein lohnt sich – ganz besonders bei der laufenden Kickstarter-Kampagne für den Multex4Move von Multec. Seit dem 22. November läuft eine 30tägige Kickstarter-Kampagne für die revolutionäre Neuentwicklung von Multec: den Vierfach-Druckkopf Multex4Move. Mit einer innovativen Mechanik werden bei diesem Extruder die nicht in Betrieb befindlichen Düsen hinter eine Abdeckung zurückgezogen und […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL 4-Fach-3D-Drucker Multex4Move in aktueller Kickstarter-Kampagne

Anzeige

MIT Forscher entwickeln Foundry Software für Multi-Material 3D-Druck

Ein Team von Wissenschaftlern am Computer Science and Artificial Intelligence Laboratory (CSAIL) des Massachusetts Institute of Technology (MIT) hat die 3D-Software Foundry entwickelt, mit der sich Objekte aus mehreren Materialien für den 3D-Druck designen lassen. Mit dem Programm, das als eine Art Photoshop für 3D Materialien ist, können auch Anwender ohne fundierte Vorkenntnisse im Bereich 3D-Design innerhalb von Minuten […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL MIT Forscher entwickeln Foundry Software für Multi-Material 3D-Druck

Anzeige

MIT Forscher entwickeln Foundry Software für Multi-Material 3D-Druck

Ein Team von Wissenschaftlern am Computer Science and Artificial Intelligence Laboratory (CSAIL) des Massachusetts Institute of Technology (MIT) hat die 3D-Software Foundry entwickelt, mit der sich Objekte aus mehreren Materialien für den 3D-Druck designen lassen. Mit dem Programm, das als eine Art Photoshop für 3D Materialien ist, können auch Anwender ohne fundierte Vorkenntnisse im Bereich 3D-Design innerhalb von Minuten […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL MIT Forscher entwickeln Foundry Software für Multi-Material 3D-Druck

Anzeige

Was erwartet uns 2016 im Bereich 3D-Druck?

Chris Elsworthy, CEO von CEL und Entwickler des Robox 3D-Druckers, gibt eine Antwort darauf, was uns 2016 im Bereich 3D-Druck erwarten könnte:

Wenn 2014 das Jahr war in dem 3D-Druck das allgemeine Interesse geweckt hat und 2015 das Jahr als 3D-Drucker den Weg in einige Haushalte geschafft haben, was hält der Markt 2016 dann für uns bereit?

Weiterlesen bei 3Druck.com

Mask-Image-Projection-Based Stereo-lithography (MIP-SL) soll 3D-Drucker schneller machen

Die University of Southern California (USC) möchte mit MIP-Stereolithografie 3D-Druck deutlich beschleunigen. Das additive Produktionsverfahren Stereolithografie verwendet üblicherweise eine punktförmige Lichtquelle um flüssiges, lichtempfindliches Photopolymer in ein 3-Dimensionalen Objekt zu verwandeln. Das Photopolymer kristalliert bei Belichtung und kann so schichtweise zu einem Objekt gehärtet werden. Bereits letztes Jahr entwickelte das Institut mit dem verbesserten “Mask […]