Category Archives: Gastbeiträge

Kann die Additve Fertigung vom wachsenden eSport-Markt profitieren?

RemoteGames 3druck 300x160 - Kann die Additve Fertigung vom wachsenden eSport-Markt profitieren?

eSport ist ein Multi-Milliarden-Wachstumsmarkt. Ligen und Weltmeisterschaften werden in kürzester Zeit aus dem Boden gestampft.  Als virtuelle Sportart hatte sie aber bisher nichts mit der realen Welt und deshalb schon gar nichts mit 3D-Druck zu tun. Eine Ausnahme sind „reale“ Drohnenrennen (FPV), also Wettkämpfe mit realen, ferngesteuerten Drohnen. Diese füllen in den USA und in [...]

Der Beitrag Kann die Additve Fertigung vom wachsenden eSport-Markt profitieren? erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Kann die Additve Fertigung vom wachsenden eSport-Markt profitieren?

RemoteGames 3druck 300x160 - Kann die Additve Fertigung vom wachsenden eSport-Markt profitieren?

eSport ist ein Multi-Milliarden-Wachstumsmarkt. Ligen und Weltmeisterschaften werden in kürzester Zeit aus dem Boden gestampft.  Als virtuelle Sportart hatte sie aber bisher nichts mit der realen Welt und deshalb schon gar nichts mit 3D-Druck zu tun. Eine Ausnahme sind „reale“ Drohnenrennen (FPV), also Wettkämpfe mit realen, ferngesteuerten Drohnen. Diese füllen in den USA und in [...]

Der Beitrag Kann die Additve Fertigung vom wachsenden eSport-Markt profitieren? erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Die optimale Haftung auf dem Druckbett

3druck 300x160 - Die optimale Haftung auf dem Druckbett

Nichts wird so heiß diskutiert wie die Druckbetthaftung. Verständlich, jeder kennt das Problem: Manche Drucke möchten einfach nicht auf dem Druckbett haften, fangen an sich zu verformen oder (am schlimmsten) lösen sich kurz vor Ende des Drucks und der Druck misslingt. Wir haben die wichtigsten Faktoren bezüglich der Druckbetthaftung zusammengestellt. Generell gibt es 5 verschiedene [...]

Der Beitrag Die optimale Haftung auf dem Druckbett erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

3D-Technologie als Impuls für Innenstadt und Einzelhandel

blumen 300x160 - 3D-Technologie als Impuls für Innenstadt und Einzelhandel

City-Management und Einzelhandel klagen über Einbußen durch den Online-Handel. Dabei hat der Handel enorme Möglichkeiten, Kunden in die Innenstädte zu locken. Stichwort Erlebnis-Shopping 3D-Technologien wie 3D-Drucker, Virtual und Augmented Reality lassen in Verbindung mit Robotik den Online-Handel „alt aussehen“. Für diejenigen, die das als Zukunftsmusik abtun möchten, hier einige aktuelle Beispiele, die zeigen, was schon [...]

Der Beitrag 3D-Technologie als Impuls für Innenstadt und Einzelhandel erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Oldtimer-Restauration: 3D-Scanner ermöglichen den Nachbau von Ersatzteilen

06 Artec 3D Reverse Engineering OElwanne 1 300x169 - Oldtimer-Restauration: 3D-Scanner ermöglichen den Nachbau von Ersatzteilen

Das Oldtimer Praxis Magazin testet, welchen Beitrag 3D-Scanner von Artec 3D bei der Reproduktion von Alu-Teilen betagter Autos leisten können. Mithilfe von Artec Space Spider entstehen eine Ölwanne und ein Wasserpumpengehäuse eines Vorkriegsmotors neu. Oldtimer brauchen leidenschaftliche Besitzer, Sachverstand und Ersatzteile.  Doch letztere sind meist nur noch schwer bis gar nicht mehr zu beschaffen – [...]

Der Beitrag Oldtimer-Restauration: 3D-Scanner ermöglichen den Nachbau von Ersatzteilen erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Oldtimer-Restauration: 3D-Scanner ermöglichen den Nachbau von Ersatzteilen

06 Artec 3D Reverse Engineering OElwanne 1 300x169 - Oldtimer-Restauration: 3D-Scanner ermöglichen den Nachbau von Ersatzteilen

Das Oldtimer Praxis Magazin testet, welchen Beitrag 3D-Scanner von Artec 3D bei der Reproduktion von Alu-Teilen betagter Autos leisten können. Mithilfe von Artec Space Spider entstehen eine Ölwanne und ein Wasserpumpengehäuse eines Vorkriegsmotors neu. Oldtimer brauchen leidenschaftliche Besitzer, Sachverstand und Ersatzteile.  Doch letztere sind meist nur noch schwer bis gar nicht mehr zu beschaffen – [...]

Der Beitrag Oldtimer-Restauration: 3D-Scanner ermöglichen den Nachbau von Ersatzteilen erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Archikonstrukt | 3D-Druck – baut ein historisches Modell von KDF-Seebad (Prora)

20180519 181911 klein 300x169 - Archikonstrukt | 3D-Druck - baut ein historisches Modell von KDF-Seebad (Prora)

Der „Koloss von Rügen“, so wird das 4,5 Kilometer lange Gebäude mit über 10.000 Fenstern auch genannt. Das Gebäude wurde für über 20.000 Menschen als Erholungskomplex der damaligen Regiemanhänger direkt an der Ostsee auf der Insel Rügen gebaut. Für die Eröffnung der Sonderausstellung „Volksgemeinschaft“ im Frühjahr 2017 des Historisch-Technischen Museum in Peenemünde liefert die Firma [...]

Der Beitrag Archikonstrukt | 3D-Druck – baut ein historisches Modell von KDF-Seebad (Prora) erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Durch den Steckverbinder bis zur Düse

steckverbindung 300x160 - Durch den Steckverbinder bis zur Düse

Bei mehreren Druckköpfen habe ich erlebt, dass sich das Filament auf dem Weg zur Düse immer wieder verhakelt und staut, letztlich einen schlechten oder gar keinen Druck mehr erzeugt. Am Beispiel des K8400 von Vellemann zeige ich einen preisgünstigen Weg sich viele Probleme vom Hals zu schaffen. Zunächst mit einem 4mm Bohrer das Eckige des [...]

Der Beitrag Durch den Steckverbinder bis zur Düse erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

iGo3D bietet jetzt Leasing für Gewerbekunden an

iGo3D Leasing 300x160 - iGo3D bietet jetzt Leasing für Gewerbekunden an

Der 3D-Druck Spezialist iGo3D hat sich die Wünsche seiner Kunden zu Herzen genommen und arbeitet ab sofort intensiv mit der GRENKELEASING AG zusammen. GRENKE bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen die Möglichkeit, moderne und häufig kostenintensive IT-Ausstattungen zu leasen, statt kapitalbindend zu kaufen. Das Thema Leasing passt optimal in den Bereich des Desktop 3D-Drucks. Aufgrund der [...]

Der Beitrag iGo3D bietet jetzt Leasing für Gewerbekunden an erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Flexibles 3D-Druck Harz – DruckWege Type D PRO Flex

flex beam 300x200 - Flexibles 3D-Druck Harz – DruckWege Type D PRO Flex

DruckWege entwickelt neues flexibles 3D-Druck Resin – Type D PRO Flex für DLP und DUP 3D Drucker Das neue UV-sensitive 3D-Druck Resin DruckWege Type D PRO Flex erlaubt den Druck von Modellen, die für den Einsatz als Material mit besonders hohen Biegebelastungen genutzt werden sollen. Hierbei überzeugt das neue Harz mit niedrigerem E-Modul als die PRO-Serie oder die Standard-Harze des Typ [...]

Der Beitrag Flexibles 3D-Druck Harz – DruckWege Type D PRO Flex erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.