Category Archives: USA

GE Additive unterstützt südkoreanische Luft- und Raumfahrt

GE Additive süd korea luft und Raumfahrt 300x168 - GE Additive unterstützt südkoreanische Luft- und Raumfahrt

GE Additive ist ein Tochterunternehmen von General Electrics. Das Unternehmen aus Boston verwendet primär sir Electro Beam Melting (EBM) und Direct Metal Laser Melting (DMLM) Verfahren und hat ein Service namens AddWorks entwickelt. Der Service unterstützt andere Firmen dabei additive Fertigung in ihre Prozesse zu integrieren. GE Additive hat nun dem südkoreanischen Luft- und Raumfahrtinstitut [...]

Der Beitrag GE Additive unterstützt südkoreanische Luft- und Raumfahrt erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

GE Additive unterstützt südkoreanische Luft- und Raumfahrt

GE Additive süd korea luft und Raumfahrt 300x168 - GE Additive unterstützt südkoreanische Luft- und Raumfahrt

GE Additive ist ein Tochterunternehmen von General Electrics. Das Unternehmen aus Boston verwendet primär sir Electro Beam Melting (EBM) und Direct Metal Laser Melting (DMLM) Verfahren und hat ein Service namens AddWorks entwickelt. Der Service unterstützt andere Firmen dabei additive Fertigung in ihre Prozesse zu integrieren. GE Additive hat nun dem südkoreanischen Luft- und Raumfahrtinstitut [...]

Der Beitrag GE Additive unterstützt südkoreanische Luft- und Raumfahrt erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

3D-gedruckten Lithium-Ionen-Batterien von Duke und Texas State University

3D gedruckte Lithium Ionen Batterie 300x252 - 3D-gedruckten Lithium-Ionen-Batterien von Duke und Texas State University

Mit einem Desktop-3D-Drucker und PLA-Filament haben Forscher der Texas State University und der Duke University, North Carolina, eine kostengünstige Möglichkeit gefunden, Lithium-Ionen-Batterien (LIBs) zu tragbaren Geräten und Knopfzellenbatterien zu entwickeln. Eine Studie des Prozesses wurde kürzlich in der Zeitschrift ACS Applied Energy Materials veröffentlicht. Obwohl es sich um ein unkonventionelles Batteriematerial handelt, wurde PLA von [...]

Der Beitrag 3D-gedruckten Lithium-Ionen-Batterien von Duke und Texas State University erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

ICON erhält 9 Millionen Dollar Finanzierung

icon 3d gedrucktes haus 300x200 - ICON erhält 9 Millionen Dollar Finanzierung

ICON, das Bautechnologieunternehmen, das Anfang 2018 die Welt im Sturm eroberte, als es zusammen mit seinem von Y-Combinator unterstützten Non-Profit-Partner New Story das erste 3D-gedruckte Haus in den USA für eine Baugenehmigung vorstellte, hat eine geschlossene $ 9M Seed Runde von Oakhouse Partners geführt. Weitere Investoren in ICON sind D.R. Horton, der größte Hausbauer in [...]

Der Beitrag ICON erhält 9 Millionen Dollar Finanzierung erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

ICON erhält 9 Millionen Dollar Finanzierung

icon 3d gedrucktes haus 300x200 - ICON erhält 9 Millionen Dollar Finanzierung

ICON, das Bautechnologieunternehmen, das Anfang 2018 die Welt im Sturm eroberte, als es zusammen mit seinem von Y-Combinator unterstützten Non-Profit-Partner New Story das erste 3D-gedruckte Haus in den USA für eine Baugenehmigung vorstellte, hat eine geschlossene $ 9M Seed Runde von Oakhouse Partners geführt. Weitere Investoren in ICON sind D.R. Horton, der größte Hausbauer in [...]

Der Beitrag ICON erhält 9 Millionen Dollar Finanzierung erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

Gillette führt Razor Maker-Konzept für anpassbare 3D-gedruckte Rasierergriffe ein

gillette Razor Maker Rasierergriffe 300x300 - Gillette führt Razor Maker-Konzept für anpassbare 3D-gedruckte Rasierergriffe ein

Gillette leitet heute ein neues Konzept, das das Rasurerlebnis auf ganz neue Art und Weise personalisieren soll. Razor Maker: Diese neue Plattform basiert auf Gillette und nutzt die Technologie des 3D-Druckzentrums Formlabs, um eine Reihe von anpassbaren 3D-gedruckten Griffen anzubieten, die eine fortschrittliche Fertigung mit dem Wunsch der Kunden nach völlig einzigartigen und personalisierten Produkten [...]

Der Beitrag Gillette führt Razor Maker-Konzept für anpassbare 3D-gedruckte Rasierergriffe ein erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Gillette führt Razor Maker-Konzept für anpassbare 3D-gedruckte Rasierergriffe ein

gillette Razor Maker Rasierergriffe 300x300 - Gillette führt Razor Maker-Konzept für anpassbare 3D-gedruckte Rasierergriffe ein

Gillette leitet heute ein neues Konzept, das das Rasurerlebnis auf ganz neue Art und Weise personalisieren soll. Razor Maker: Diese neue Plattform basiert auf Gillette und nutzt die Technologie des 3D-Druckzentrums Formlabs, um eine Reihe von anpassbaren 3D-gedruckten Griffen anzubieten, die eine fortschrittliche Fertigung mit dem Wunsch der Kunden nach völlig einzigartigen und personalisierten Produkten [...]

Der Beitrag Gillette führt Razor Maker-Konzept für anpassbare 3D-gedruckte Rasierergriffe ein erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

PrinTracker: Forscher entdecken Möglichkeit, 3D-gedruckte Pistolen mit 3D-Drucker Fingerabdruck zu verfolgen

PrinTracker 300x282 - PrinTracker: Forscher entdecken Möglichkeit, 3D-gedruckte Pistolen mit 3D-Drucker Fingerabdruck zu verfolgen

Wie Fingerabdrücke ist kein 3D-Drucker genau derselbe. Das ist der Auszug aus einer neuen Universität in Buffalo-geführte Studie, die beschreibt, was als die erste genaue Methode zur Verfolgung eines 3D-gedruckten Objekts auf die Maschine, von der es stammt, ist. Die Weiterentwicklung, die das Forscherteam als „PrinTracker“ bezeichnet, könnte Strafverfolgungsbehörden und Geheimdiensten dabei helfen, die Herkunft von 3D-gedruckten [...]

Der Beitrag PrinTracker: Forscher entdecken Möglichkeit, 3D-gedruckte Pistolen mit 3D-Drucker Fingerabdruck zu verfolgen erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

PrinTracker: Forscher entdecken Möglichkeit, 3D-gedruckte Pistolen mit 3D-Drucker Fingerabdruck zu verfolgen

PrinTracker 300x282 - PrinTracker: Forscher entdecken Möglichkeit, 3D-gedruckte Pistolen mit 3D-Drucker Fingerabdruck zu verfolgen

Wie Fingerabdrücke ist kein 3D-Drucker genau derselbe. Das ist der Auszug aus einer neuen Universität in Buffalo-geführte Studie, die beschreibt, was als die erste genaue Methode zur Verfolgung eines 3D-gedruckten Objekts auf die Maschine, von der es stammt, ist. Die Weiterentwicklung, die das Forscherteam als „PrinTracker“ bezeichnet, könnte Strafverfolgungsbehörden und Geheimdiensten dabei helfen, die Herkunft von 3D-gedruckten [...]

Der Beitrag PrinTracker: Forscher entdecken Möglichkeit, 3D-gedruckte Pistolen mit 3D-Drucker Fingerabdruck zu verfolgen erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Agile Space Propulsion nutzt 3D-Druck für Raketenkorrekturtriebwerk

Agile Space Propulsion Raketenkorrekturtriebwerk 267x300 - Agile Space Propulsion nutzt 3D-Druck für Raketenkorrekturtriebwerk

Das in Colorado ansässige Unternehmen Agile Space Propulsion entstand aus der Expertise von Daudi Barnes, der seit 1998 in der Raumfahrtantriebsindustrie tätig ist. Agile Space Propulsion hat ein spezielles Ziel: Raketentriebwerke mit 3D-Drucktechnologie zu entwickeln und herzustellen. Insbesondere will Barnes Triebwerke entwickeln. Die kleinen Raketenkorrekturtriebwerke, die in Raketen eingesetzt werden um zu Manövrieren. Barnes zufolge steigt [...]

Der Beitrag Agile Space Propulsion nutzt 3D-Druck für Raketenkorrekturtriebwerk erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.