Category Archives: Bio Filament

Aleph Objects schließt Partnerschaft mit Filament Herstellern

Aleph Objects, der Hersteller hinter den bekannten Lulzbot 3D Druckern, schließt gleich zwei Partnerschaften mit Filament Produzenten. Die 3D Drucker von Lulzbot verfügen über Cura Profile für über 30 verschiedene Filamente. Durch die neue Partnerschaft mit Polymaker und twoBEars können so noch weitere Materialien in das verarbeitbare Sortiment aufgenommen werden. Harris Kenny, Vice President of Marketing bei Aleph Objects: […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Aleph Objects schließt Partnerschaft mit Filament Herstellern

Anzeige

extrudr Bio-Filament gibts in neuen Farben

Extrudr, der Filament Hersteller aus Österreich, erweitert das Farbspektrum seines Bio-Filament Lineups. Das BDP Green-TEC wird aus 100% erneuerbaren und natürlichen Materialien gewonnen. Das Bio Filament kann im Gegensatz zu PLA Filament, welches nur Bioreaktoren abbaubar ist, kompostiert werden. Ausserdem produziert extrudr sein Green-TEC CO² neutral. Die neuen Farben des bis 110°C temperaturbeständigen sind Silber, Antrazit, welches ein […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL extrudr Bio-Filament gibts in neuen Farben

Anzeige

3Dom stellt Filament basierend auf Hanf vor

Der amerikanische Entwickler von 3D-Druckmaterialien 3Dom USA stellt nach außergewöhnlichen Filamenten wie dem kaffee-basierten Wound-Up und dem Buzzed Bier-Filament ein Material basierend auf Hanf vor.

Weiterlesen bei 3Druck.com

WillowFlex – flexibles Filament aus Kompost

“Es gibt keinen besseren Chemiker als Mutter Natur”. Mit diesem Satz beendet das Team von Bioinspiration seinen Pitch auf Kickstarter. Damit haben die Beiden vermutlich recht. Über die Crowdfunding Plattform Kickstarter bietet BioInspiration deshalb flexibles Filament für den 3D Druck aus organischem Material an. Dieses ist sogar Hitze und Kälte resistent. Kaffeebecher und Eiswürfelform aus

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL WillowFlex – flexibles Filament aus Kompost

Bio-Filament von Floreon – 4x stärker als herkömmliches PLA

Das britische Biokunststoff-Unternehmen Floreon stellt ein neues Filament vor, dass angeblich 4x stärker als herkömmliches PLA sein soll. Mit Floreon 3D steigt der Hersteller von nicht auf Erdöl basierendem Kunststoffen nun auch in den 3D-Druck-Markt ein. Das Floreon Bioplastik, bestehend aus PLA sowie weiteren “geheimen” Verbindungen, wird in verschiedenen Klassen angeboten, darunter FL 700 für Extrusionsverfahren

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Bio-Filament von Floreon – 4x stärker als herkömmliches PLA

Bio-Filament – vom Bioplastic Profi

Die amerikanischen Unternehmen Sierra Resins Inc. und 3D Printlife kündigen eine Zusammenarbeit an. Bio-Plastik ist den Meisten vielleicht nur als Maisstärke-Tüte im Supermarkt bekannt. Der Hersteller von genau diesem, Sierra Resins, will jetzt druckbares Filament produzieren. Dafür hat er sich den Filamenthändler 3D-Printlife ins Boot geholt. John Tersigni, CEO von Sierra Resins: Also, with 3D […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Bio-Filament – vom Bioplastic Profi