Category Archives: Anwendungen

Kunst in der Kirche: Altaraufsatz aus dem 3D-Drucker

3d-gedruckter Altaraufsatz

Die FIT Additive Manufacturing Group, ein industrieller Dienstleister für additive Fertigung, hat in den vergangenen Monaten ein 3D-gedrucktes Retabel für den Altarraum der Kirche St. Laurentius in Altmühldorf produziert. Das 3D-gedruckte Altaraufsatz ragt dabei acht Meter hinter dem Altar in die Höhe und hat eine komplexe Gitterstruktur, die eine spezielle, goldfarbene Beschichtung hat. Als St. [...]

Der Beitrag Kunst in der Kirche: Altaraufsatz aus dem 3D-Drucker erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

Bombardier Transportation setzt auf 3D-Druck-Technologie von Stratasys

André Bialoscek, Head of Vehicle Physical Integration Hennigsdorf, Bombardier, mit einem 3D-gedruckten Luftkanal, gemeinsam mit Dominik Müller, Strategic Account Manager bei Stratasys

Der US-3D-Drucker-Hersteller Stratasys hat heute bekannt gegeben, dass der in Deutschland ansässige Hersteller Bombardier Transportation den industriellen 3D-Drucker Stratasys F900 als Teil seiner Produktion im deutschsprachigen Raum einsetzen wird. Der Hersteller wird Endprodukte für den Schienenverkehr sowie Fertigungswerkzeuge und Prototypen für Züge und Straßenbahnen im deutschsprachigen Raum fertigen. Die Stratasys F900 wird am größten weltweiten [...]

Der Beitrag Bombardier Transportation setzt auf 3D-Druck-Technologie von Stratasys erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

Liebherr-Aerospace Toulouse SAS setzt auf Linde, um AM-Prozesse voranzutreiben und zu optimieren

Die additive Fertigung hat die Art und Weise, wie Dinge hergestellt werden, revolutioniert. Es hat Designern, Kunden und der Industrie neue und aufregende Möglichkeiten eröffnet. Mit geringen Kosten und in kurzer Zeit können auch komplexe Geometrien erstellt werden. Es ermöglicht umfassende Anpassungsmöglichkeiten, Fertigungsflexibilität und bedarfsgerechte Lieferung und ist in einigen Bereichen vom reinen Prototyping bis [...]

Der Beitrag Liebherr-Aerospace Toulouse SAS setzt auf Linde, um AM-Prozesse voranzutreiben und zu optimieren erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

Das spanische Unternehmen BRECA Health Care ist führend im Bereich Medizinprodukte und Bioprinting

Im Jahr 2011 finanzierte der Wirtschaftsingenieur José Manuel Baena das in Granada ansässige Gesundheitsunternehmen BRECA, dessen Ziel es ist, der Medizin bei der Lösung einiger der komplexesten Pathologien zu helfen. BRECA ist ein Pionier in Europa, der sich auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung kundenspezifischer Implantate spezialisiert hat. Es ist auch eines der ersten Unternehmen [...]

Der Beitrag Das spanische Unternehmen BRECA Health Care ist führend im Bereich Medizinprodukte und Bioprinting erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

NASA Langley forscht an Soft Robotics für Weltraumerforschung

Zwei Praktikanten im Langley Research Center der NASA in Hampton, Virginia, untersuchen Soft Robotics. Im Makerspace-Labor von Langley entwickeln Chuck Sullivan und Jack Fitzpatrick eine Reihe von Aktuatoren für Soft Robitics. „Was wir untersuchen, ist die Realisierbarkeit der Soft Robotik bei der Erforschung und Montage des Weltraums“, sagte Sullivan. Während das Wort „Roboter“ Bilder von Metallarmen [...]

Der Beitrag NASA Langley forscht an Soft Robotics für Weltraumerforschung erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

Gemeinnütziges Projekt: Siedlung mit 3D-gedruckten Häusern

New Story, eine gemeinnützige Organisation, hat mit dem Designstudio Fuseproject und dem Bauunternehmen Icon eine Siedlung mit 3D-gedruckten Häusern für Bedürftigte in Lateinamerika angekündigt. Im Sommer 2019 soll mit dem Bau begonnen werden. Im Rahmen des Projekts soll Lebensraum für insgesamt 400 Personen in 50 Wohneinheiten entstehen. Die Häuser sind auf die Bedürfnisse der Bewohner [...]

Der Beitrag Gemeinnütziges Projekt: Siedlung mit 3D-gedruckten Häusern erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

Blue Moon: Jeff Bezos setzt bei neuen Mondlander auf 3D-Druck

Jeff Bezos ist nicht nur der Gründer des Online-Shops Amazon, sondern hat auch das Raumfahrtunternehmen Blue Origin ins Leben gerufen. Nun stellte die Firma den Lander „Blue Moon“ vor. Der Mondlander soll zwischen 3,6 und 6,5 Tonnen Ausrüstung bis zum Mond transportieren können. Donald Trump hat das Ziel ausgegeben, dass die USA bis 2024 wieder [...]

Der Beitrag Blue Moon: Jeff Bezos setzt bei neuen Mondlander auf 3D-Druck erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

3D-gedruckte multifunktionale Mikrogeräte für Wasseraufbereitung

Um sauberes Wasser in die Welt zu bringen, sind bessere Prozesse erforderlich. Forscher aus der Schweiz und Italien erläutern die Vorteile von fortschrittlichen Reinigungsgeräten in „Magnetically navigable 3D printed multifunctional microdevices for environmental applications“. Verschmutztes Wasser und Bakterien können zu schweren Krankheiten führen, die für den Menschen tödlich sind, wie Cholera und Ruhr. Andere Umweltverschmutzungen [...]

Der Beitrag 3D-gedruckte multifunktionale Mikrogeräte für Wasseraufbereitung erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

Ganit Goldstein innoviert das Modedesign japanischer traditioneller Webtechniken mit 3D-Druck

Stratasys Art Design and Fashion enthüllt eine neue Kollektion der diplomierten Modedesignerin Ganit Goldstein mit dem Titel Shifted Craft. Das Projekt, das aus sieben Schmuckstücken und zwei Paar Schuhen besteht, wurde fast ausschließlich mit Stratasys 3D-Druck erstellt. Die Vision der experimentellen Sammlung ist es, die Beziehung zwischen Körper, Form und Technologie mithilfe einer Kombination aus [...]

Der Beitrag Ganit Goldstein innoviert das Modedesign japanischer traditioneller Webtechniken mit 3D-Druck erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

Neuer Inspektionsprozess friert 3D gedruckte Metallteile in Eis ein

Simonetti, Professor für Luft- und Raumfahrttechnik an der Universität von Cincinnati, hat kürzlich einen neuartigen Ansatz veröffentlicht, der mit Hilfe von Ultraschall die von Additiven hergestellten Teile untersucht: Er taucht das 3D gedruckte Teil in Wasser ein und friert es in einem Eiszylinder ein. Das Eis wirkt als Kopplungsmedium und lässt Ultraschallwellen in die potentiellen [...]

Der Beitrag Neuer Inspektionsprozess friert 3D gedruckte Metallteile in Eis ein erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.