Category Archives: Mikrodruck

Maßgeschneiderter Materialmix für dreidimensionale Mikro- und Nanostrukturen

Multimaterial 3D Lasermikrodruck mit einem integrierten Mikrofluidsystem 300x254 - Maßgeschneiderter Materialmix für dreidimensionale Mikro- und Nanostrukturen

Dreidimensionale Strukturen im Mikrometer- und Nanometerbereich bieten für viele Anwendungen ein großes Potenzial. Ein effizientes und präzises Verfahren zum Drucken solcher Strukturen aus unterschiedlichen Materialien wird nun von Wissenschaftlern des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) und der Carl Zeiss AG im Bereich Science Advances vorgestellt: Sie integrierten eine Mikrofluidik-Kammer in ein 3D-Laser-Lithographiegerät. Anschließend verwendeten sie [...]

Der Beitrag Maßgeschneiderter Materialmix für dreidimensionale Mikro- und Nanostrukturen erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

Neue 3D-Drucktechnik für Goldstrukturen im Mikrometerbereich

Mikro Golddruck LIFT Universität Twente 300x156 - Neue 3D-Drucktechnik für Goldstrukturen im Mikrometerbereich

Um kleine metallische Strukturen additiv zu fertigen, gibt es bereits Verfahren wie Stereolithographie oder selektives Lasersintern oder Laserschmelzen. Die herkömmlichen Verfahren sind meisten nicht zum fertigen von sehr feinen Strukturen (kleiner 10 Mikrometer) geeignet. Die Universität von Twente (Niederlande) hat in einem interdisziplinären Projekt eine Technik entwickelt, mit dem man Mikrometer genau Gold und Kupfer [...]

Der Beitrag Neue 3D-Drucktechnik für Goldstrukturen im Mikrometerbereich erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

Punktgenaue Verarbeitung von Metalladditiven dank einer neuartigen Technologie

Front 300x133 - Punktgenaue Verarbeitung von Metalladditiven dank einer neuartigen Technologie

Der FluidFM® μ3Dprinter von Cytosurge ist ein eigenständiges System zum Drucken von reinen Metallobjekten im Mikrometerbereich. Das System hat ein großes Design-Upgrade erhalten und wurde mit einer neuen und einzigartigen Funktion weiter verbessert: Punktgenaues Bedrucken vorhandener Strukturen (Mikrometer). Diese neue Funktion hat das Potenzial, zu einer völlig neuen Denkweise im Umfeld der additiven Fertigung zu [...]

Der Beitrag Punktgenaue Verarbeitung von Metalladditiven dank einer neuartigen Technologie erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Punktgenaue Verarbeitung von Metalladditiven dank einer neuartigen Technologie

Front 300x133 - Punktgenaue Verarbeitung von Metalladditiven dank einer neuartigen Technologie

Der FluidFM® μ3Dprinter von Cytosurge ist ein eigenständiges System zum Drucken von reinen Metallobjekten im Mikrometerbereich. Das System hat ein großes Design-Upgrade erhalten und wurde mit einer neuen und einzigartigen Funktion weiter verbessert: Punktgenaues Bedrucken vorhandener Strukturen (Mikrometer). Diese neue Funktion hat das Potenzial, zu einer völlig neuen Denkweise im Umfeld der additiven Fertigung zu [...]

Der Beitrag Punktgenaue Verarbeitung von Metalladditiven dank einer neuartigen Technologie erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.