Category Archives: Druckverfahren

ETH Zürich druckt leichte stabile Objekte mit FDM 3D-Druckern

ETH LCP Druckverfahren 300x236 - ETH Zürich druckt leichte stabile Objekte mit FDM 3D-Druckern

FDM 3D-Druck ist eine inspirierendes Fertigungsverfahren das eine große Zukunft hat. Doch es gibt ein Problem: die mechanische Stabilität von so hergestellten Objekte ist oft unzureichend. Die ETH Zürich hat eine mögliche Lösung dafür gefunden. FDM 3D-Druck wird als eines der Zukunftsverfahren in der Herstellung angesehen. Doch das Verfahren besitzt ein wesentliches Problem: Egal welches [...]

Der Beitrag ETH Zürich druckt leichte stabile Objekte mit FDM 3D-Druckern erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Forscher arbeiten an vereinfachtem 3D-Druckverfahren mit metallischem Glas

3D Druck mettalisches Glas 300x200 - Forscher arbeiten an vereinfachtem 3D-Druckverfahren mit metallischem Glas

Das man Kunststoff mit 3D-Druckern relativ einfach verarbeiten kann ist nichts Neues mehr. Neues hingegen bringen aktuelle Forschungen ans Tageslicht: Forscher konnten in Versuchen metallisches Glas ähnlich wie herkömmliches Filament verarbeiten. Bisher wurde beim 3D-Druck meist Kunststoff in Form von Filament verarbeitet. Mittlerweile gibt es zwar das wachsende Gebiet von Resinen und Pulvern, dennoch ist [...]

Der Beitrag Forscher arbeiten an vereinfachtem 3D-Druckverfahren mit metallischem Glas erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Forscher arbeiten an vereinfachtem 3D-Druckverfahren mit metallischem Glas

3D Druck mettalisches Glas 300x200 - Forscher arbeiten an vereinfachtem 3D-Druckverfahren mit metallischem Glas

Das man Kunststoff mit 3D-Druckern relativ einfach verarbeiten kann ist nichts Neues mehr. Neues hingegen bringen aktuelle Forschungen ans Tageslicht: Forscher konnten in Versuchen metallisches Glas ähnlich wie herkömmliches Filament verarbeiten. Bisher wurde beim 3D-Druck meist Kunststoff in Form von Filament verarbeitet. Mittlerweile gibt es zwar das wachsende Gebiet von Resinen und Pulvern, dennoch ist [...]

Der Beitrag Forscher arbeiten an vereinfachtem 3D-Druckverfahren mit metallischem Glas erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Forscher arbeiten an vereinfachtem 3D-Druckverfahren mit metallischem Glas

3D Druck mettalisches Glas 300x200 - Forscher arbeiten an vereinfachtem 3D-Druckverfahren mit metallischem Glas

Das man Kunststoff mit 3D-Druckern relativ einfach verarbeiten kann ist nichts Neues mehr. Neues hingegen bringen aktuelle Forschungen ans Tageslicht: Forscher konnten in Versuchen metallisches Glas ähnlich wie herkömmliches Filament verarbeiten. Bisher wurde beim 3D-Druck meist Kunststoff in Form von Filament verarbeitet. Mittlerweile gibt es zwar das wachsende Gebiet von Resinen und Pulvern, dennoch ist [...]

Der Beitrag Forscher arbeiten an vereinfachtem 3D-Druckverfahren mit metallischem Glas erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

5 wichtige Tipps und Tricks für 3D-Druck Einsteiger

5 wichtige Tipps und Tricks für 3D Druck Einsteiger 300x93 - 5 wichtige Tipps und Tricks für 3D-Druck Einsteiger

In diesem Artikel geben wir einige Tipps und Tricks, die 3D-Druck Einsteigern das Leben erleichtern können. Konkret geht es um den richtigen 3D-Drucker, das richtige Material, Software, Modelle und Einstellungen. Der richtige 3D-Drucker Bevor man einen 3D-Drucker kauft sollte man die eigenen Anforderungen kennen. Wer kleinste Modelle mit vielen Details drucken möchte ist mit einem […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL 5 wichtige Tipps und Tricks für 3D-Druck Einsteiger

Nexa3D bringt SLA 3D-Drucker für die Industrie auf den Markt

Auf der CES 2018 in Las Vegas stellt Nexa3D den ultra-schnellen SLA 3D-Drucker NXV vor. Mit einer speziellen Technologie sollen Druckgeschwindigkeiten von bis zu 1 Zentimeter pro Minute möglich sein. Der NXK ist der erste professionelle 3D-Drucker von Nexa3D. Mit einer XY Auflösung von 30 Mikrometern lassen sich beinahe alle Bauteile mit hohem Detailgrad erzeugen. […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Nexa3D bringt SLA 3D-Drucker für die Industrie auf den Markt

Sprybuild entwickelt neues ultra-schnelles DLP Verfahren

Das ukrainische Start Up Sprybuild hat ein neues ultra-schnelles DLP Druckverfahren entwickelt. CPWC (Continuous Production with Wavefront Converting) heißt das neue Verfahren, das Objekte mit bis zu 1 cm pro Minute produzieren kann.  Laufend werden neue Geschwindigkeitsrekorde beim 3D-Druck aufgestellt. Aktuell möchte das ukrainische Start Up Sprybuild diesen Titel für sich behaupten. Dafür wurde ein […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Sprybuild entwickelt neues ultra-schnelles DLP Verfahren