Category Archives: Keramik 3D-Drucker

Neuer Movinglight V10 Keramik 3D-Drucker von Prodways

ProMaker V10 257x300 - Neuer Movinglight V10 Keramik 3D-Drucker von Prodways

Prodways stellt auf der Additive Material Exhibition 2018 in China ihren neuen Movinglight V10 Keramik 3D-Drucker vor. Seit einigen Jahren entwickelt Prodways keramische 3D-Drucker, die das Drucken von Teilen mit technischen Keramikmaterialien wie Zirkon, Aluminiumoxid und Hydroxylapatit ermöglichen. Diese Anwendungen finden sich hauptsächlich in den Märkten für Elektronik, Medizin, Luftfahrt und Luxusgüter. Der Prodways ProMaker [...]

Der Beitrag Neuer Movinglight V10 Keramik 3D-Drucker von Prodways erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Russisches Institut Skolkovo eröffnet Additive Manufacturing Laboratory

Skolkovo, ein in Russland ansässiges Institut für Wissenschaft und Technologie (auch Skoltech genannt), eröffnete kürzlich ein hochmodernes, neues Additive Manufacturing Laboratory (AM Lab). Diese Anlage beherbergt diverse 3D-Drucktechnologien wie unter anderem Metall-, Keramik- und polymerbasierte Systeme. Das russische AM Lab wurde als Teil des Skoltech-Zentrums für Design, Herstellung und Materialien (CDMM) gebaut und wurde vergangene […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Russisches Institut Skolkovo eröffnet Additive Manufacturing Laboratory

XJet intensiviert Kommerzialisierungsprozess mit Launch des additiven Fertigungssystems Carmel, ersten Kundenstandorten und Wachstum des gesamten Geschäfts

XJet Ltd., der Spezialist für additive Fertigung, intensiviert zurzeit seine Vorbereitungen für die Kommerzialisierung seiner Produktlinie Carmel für die additive Fertigung im Jahr 2018 und macht hierzu eine Reihe von Ankündigungen auf der formnext in Frankfurt. Das Unternehmen hat den Launch der Carmel-Serie additiver Fertigungssysteme angekündigt und demonstriert damit die Verlagerung des Unternehmens von der […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL XJet intensiviert Kommerzialisierungsprozess mit Launch des additiven Fertigungssystems Carmel, ersten Kundenstandorten und Wachstum des gesamten Geschäfts

XJet stellt Carmel 3D-Drucker-Reihe für Metall und Keramik vor

Das israelische Unternehmen XJet wird auf der Formnext 2017 Messe in Frankfurt erstmals seine Carmel 3D-Drucker-Reihe für Metall und Keramikmaterialien präsentieren. Sowohl der Carmel 1400 als auch der Carmel 700 arbeiten mit der NanoParticle Jetting Technologie des Herstellers. Bei der NanoParticle Jetting Technologie werden feste Nanoteilchen in eine flüssigen Suspension gedruckt, um so ein Objekt Schicht […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL XJet stellt Carmel 3D-Drucker-Reihe für Metall und Keramik vor

VormVrij 3D: Großer 3D-Drucker für Keramik

3D-Drucker, die mit Plastik arbeiten, werden immer häufiger eingesetzt. Dadurch sinken nicht nur die Preise sondern auch die Handhabung wird immer einfacher. 3D-Druck mit Keramik ist derzeit noch selten. Das soll sich – wenn es nach dem holländischen Designer-Duo “Vormvrij 3D” geht – bald ändern. Vormvrij 3D hat einen 3D-Drucker entwickelt, der leicht zu nutzen […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL VormVrij 3D: Großer 3D-Drucker für Keramik

i.materialise präsentiert neue Keramikfarben

Der 3D-Druck-Dienstleister i.materialise hat neue keramische Farben präsentiert. Die neuen Farben für das 3D-Druck-Material sind heller und werden schneller hergestellt. Weiterhin kann man das Keramik-Material für Lebensmittel verwenden. Bei den neuen Farben handelt es sich um weiche Pastelltöne. Sie wurden aber aufgehellt. Insgesamt wurden sieben neue Farben vorgestellt: Bananen-Gelb, Orange, Apfelgrün, Tomaten-Rot, Denim-Blau, Schwarz und […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL i.materialise präsentiert neue Keramikfarben

Dr. Johannes Homa von der Lithoz GmbH im Interview

  Der Geschäftsführer der österreichischen Lithoz GmbH spricht über keramische Werkstoffe, Potential, Hypes und dem Austrian 3D-Printing-Forum im Mai 2014. Bereits während seines Studiums an der Technischen Universität (TU) in Wien wirkte Dr. Johannes Homa bei der Entwicklung des Lithography-based Ceramic Manufacturing (LCM)- Verfahrens zu additiven Fertigung von Hochleistungskeramiken maßgeblich mit. Prof. Jürgen Stampfl (TU-Wien), der […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Dr. Johannes Homa von der Lithoz GmbH im Interview