Category Archives: Printrbot

Virginia Tech inventor granted patent for 3D printing vending machine

Kevin D. Kline, an inventor at Virginia Tech, has been granted a patent for a “3D printing vending machine” which can be used for continuous manufacturing. According to the patent document “In one embodiment, the present invention relates to assemblies that automatically remove printed components to permit the continuous and automatic manufacturing of additional components.” […]

3D Printing News Sliced: Rocket Lab, David Bowie, Resident Evil 2

In this week’s Sliced, our 3D printing news digest, we take a look at the latest creative application using 3D printing, including further forays into 3D printed wearables, 3D printed transport, and how the 3D printing community is experimenting with virtual reality and portable 3D printers. Also included are the latest business developments from FDM […]

Printrbot Gründer Brook Drumm kehr mit neuer Firma zurück

Brook Drum Printrbot 300x200 - Printrbot Gründer Brook Drumm kehr mit neuer Firma zurück

Brook Drumm hat nach der Schließung des 2011 von ihm gegründeten ehemaligen 3D-Druckerherstellers Printrbot Pläne für eine „komplett neue Markt- bzw. Geschäftsidee“ angekündigt. Zusätzlich zu seiner bevorstehenden Unternehmung hat Drumm auch eine Patreon zur Unterstützung von YouTube-Inhalten gestartet und wird Vertragsarbeit für Ubis Hotends übernehmen. Das Intro von Drumms Patreon Seite lautet: „Ich habe alles [...]

Der Beitrag Printrbot Gründer Brook Drumm kehr mit neuer Firma zurück erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Printrbot 3D printer founder Brook Drumm to return with new company

Brook Drumm has announced plans for a “completely new market/business” idea following the close of the former 3D printer manufacturer Printrbot which he founded in 2011. In lieu of his forthcoming venture, Drumm has also launched a Patreon for support of YouTube content, and will be conducting contract work for Ubis Hotends. The intro to Drumm’s Patreon page reads: […]

3D-Drucker-Hersteller Printrbot stellt Betrieb ein

printrbot 300x167 - 3D-Drucker-Hersteller Printrbot stellt Betrieb ein

Printrbot wurde 2011 gegründet und war eines der ersten Startups, die kostengünstig 3D-Drucker für Maker im Angebot hatten. Nun gab das Unternehmen bekannt, dass Printrbot geschlossen wird. 2011 sorgte Printrbot mit einem simplen und günstigen 3D-Drucker auf Kickstarter für Schlagzeilen. Mit einem Preis von unter 500 Dollar war er für damals günstig und der Zusammenbau [...]

Der Beitrag 3D-Drucker-Hersteller Printrbot stellt Betrieb ein erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

3D Printing Community saddened by closure of Printrbot 3D printers

Open source 3D printer manufacturer Printrbot has announced the close of its business, citing poor sales as the reason for the decision. A simple statement on the Printrbot website from founder Brook Drumm reads: “Printrbot is closed. Low sales led to hard decisions. We will be forever grateful to all the people we met and […]

Interview: Brook Drumm, Printrbot, ‘we need to roll up our sleeves and re-capture the imagination’

Our series to celebrate the 10th Anniversary of the RepRap project continues this week with insights from more early pioneers. Occasionally there is confusion around the term Open Source, in particular as to whether it is incompatible with business. In this article 3D Printing Industry interviews the founder of an American company that was inspired […]

Interview: Ed Sells, RepRap ‘opened up a multi-billion dollar industry now known as 3D printing’

This week marks the 10th anniversary of the RepRap project. At 3D Printing Industry we’re interviewing some of the earlier pioneers and leading figures in the open source and FFF 3D printer world. Ed Sells became involved in the very early days of the RepRap project when he was a studying at the University of […]

Printrbelt: Printrbot stellt 3D-Drucker mit Förderband und endloser Z-Achse vor

Nach dem Blackbelt 3D-Drucker, der vor Kurzem über eine erfolgreiche Kickstarter Kampagne finanziert wurde, bringt nun auch Printrbot einen 3D-Drucker mit Förderband und endloser Z-Achse auf den Markt. Im Gegensatz zu Blackbelt ist der Printrbelt allerdings bereits offiziell über die Webseite des Herstellers erhältlich. Das Desktop-Gerät ermöglicht durch seinen speziellen Aufbau den kontinuierlichen 3D-Druck von Objekten, […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Printrbelt: Printrbot stellt 3D-Drucker mit Förderband und endloser Z-Achse vor