Category Archives: Pressemeldungen

SMARTTECH 3D Scanner in der Automobilindustrie – Aufbau eines Supercar

Reverse Engineering: Verringerung von Produktionskosten Optisches Messsystem: MICRON3D green Software: SMARTTECH3Dmeasure Branche: Automotive Das Projekt des ersten polnischen Supersportwagens „Arrinera Hussarya” hat von Beginn an starke Emotionen geweckt und die Hoffnungen, dass die polnische Automobilindustrie die vergangenen glorreichen Zeiten wiederaufleben lassen kann. Die Produktion von funktionierenden Prototypen, die gleichzeitig das Niveau eines Sportwagens erreichen sollen, […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL SMARTTECH 3D Scanner in der Automobilindustrie – Aufbau eines Supercar

Was ist heute bereits Realität bei 3D-Druck in der Medizintechnik?

3D-Druck / additive Fertigung hat grosses Potential in der Medizintechnik: Von der Beschleunigung der Produktentwicklung, über die Kleinserienproduktion bis hin zu patientenspezifischen Lösungen. Doch was ist heute bereits Realität? Im Fokusthema „Additive Fertigung“ an der Swiss Medtech Expo zeigen Experten, Anbieter und Forschungsinstitute, was heute bereits möglich ist. Hierbei wird beispielsweise die weltweit erste maßgeschneiderte, […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Was ist heute bereits Realität bei 3D-Druck in der Medizintechnik?

ADVANC3D Material kooperiert mit Trinseo®, um neue Filamente für die professionelle Anwendung im FFF 3D Druckverfahren anzubieten

Der Fused Fabrication Filament (FFF) Markt ist immer noch der typische Einstieg für Neueinsteiger wegen seiner Produktvielfalt, Kosten und Einfachheit – sowie für private als auch für professionelle Anwendungen. Advanc3D Materials® GmbH, der deutsche Hersteller und Distributor für Filamente und SLS Pulver, kooperiert mit Trinseo®, einem globalen Hersteller von Plastik, Latex und synthetischen Gummi, um […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL ADVANC3D Material kooperiert mit Trinseo®, um neue Filamente für die professionelle Anwendung im FFF 3D Druckverfahren anzubieten

LIGHTWAY fertigt hoch effiziente Kühltechnologie für die Antriebseinheit eines Formula Student Rennwagens

In der Formula Student entwickeln und fahren studentische Teams einsitzige Rennwagen-Prototypen, die wahlweise einen Verbrenner- oder Elektroantrieb besitzen und auf weltweiten Wettbewerben gegeneinander antreten. Das Team der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, BRS Motorsport, entwickelte in diesem Jahr ihren ersten Allrad-Elektro-Rennwagen mit einem Antrieb aus vier Radnabenmotoren. Um die Motoren zu kühlen, wurde ein Kühlgehäuse entwickelt, welches den […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL LIGHTWAY fertigt hoch effiziente Kühltechnologie für die Antriebseinheit eines Formula Student Rennwagens

KONG3D – FFF Druck in 100x100x100cm

Auf der diesjährigen FabCon.3D hat das Berliner Unternehmen 3BOTS GmbH den Prototyp seines neuen grossformatigen 3D Drucker „KONG3D“ vorgestellt. Der Drucker bietet einen Bauraum von 100cm x 100cm x 100cm und arbeitet im bewährten FFF Verfahren, d.h. mit geschmolzenem Filament. Von Druckern im kleineren Format unterscheidet sich KONG3D in erster Linie durch den Einsatz intelligenter Elektronik, […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL KONG3D – FFF Druck in 100x100x100cm

The New Generation – PLA NX2

Extrudr hat eine neue Generation von PLA entwickelt. Das neue matte PLA NX2 bietet eine hervorragende mechanische Eigenschaft, reduziert die sichtbaren Layer Linien erheblich und ist bruchfest. Darüber hinaus, bietet es bessere UV-Beständigkeit und die Möglichkeit von höhere Druckgeschwindigkeiten.  Marco Depaoli, CEO im Interview: „Das neue PLA NX2 findet vor allem bei B2B Kunden, wie […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL The New Generation – PLA NX2

Internationalisierung bei PROTIQ: Selektives Laserschmelzen von PROTIQ – jetzt auch in Indien!

Der Einsatz von Additive Manufacturing-Verfahren in der industriellen Produktion steigt rasant an – kein Wunder also, dass das umfassende Know-how von PROTIQ mittlerweile internationale Nachfrage erfährt. Additive Fertigung wird jetzt auch im Werkzeugbau in Indien verwendet: Nachdem die Kollegen Neeraj Kumar Pandey und Vasudev Singh bereits im Mai bei PROTIQ in Deutschland ein mehrtägiges Maschinentraining […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Internationalisierung bei PROTIQ: Selektives Laserschmelzen von PROTIQ – jetzt auch in Indien!

In(3d)ustry – Branchenhighlight in Barcelona (3.-5. Oktober 2017)

Vom 3. – 5. Oktober 2017 findet zum zweiten Mal die Int. Fachmesse und -konferenz In(3d)ustry in Barcelona statt. Unter dem Motto „From Needs to Solutions“ stellen die wichtigsten Anwender der 3D-Druck-Branche Ihre Best Practices vor sowie die Probleme vor denen sie stehen. Die Aussteller, zu denen Branchengrößen wie HP, Materialise, Arburg, Hofmann oder Renishaw […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL In(3d)ustry – Branchenhighlight in Barcelona (3.-5. Oktober 2017)

3D-Drucker leasen?! Die planungssichere Finanzierungsalternative für innovative Technologie

DREIGEIST erleichtert durch risikofreie Leasingmodelle die Investition in hochwertige 3D-Druck Technologie und reagiert damit auf die steigende Nachfrage seiner Kunden, nach alternativen Finanzierungsmöglichkeiten. Wer in der 3D-Druckbranche mithalten will, braucht professionelles Equipment, das den kundenspezifischen Anforderungen gewachsen ist. Damit Unternehmen unkompliziert in additive Fertigungsverfahren investieren können, stellt DREIGEIST (ab sofort) seinen Kunden die 3D-Drucker Technologie […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL 3D-Drucker leasen?! Die planungssichere Finanzierungsalternative für innovative Technologie

AM Ceramics | Programm| Vorschau – Potentiale und Herausforderungen für die Fertigungsindustrie

Additive Fertigung von Hochleistungskeramik hat das Potential Marktmechanismen der herkömmlichen Fertigungsindustrie massiv zu verändern. Die aktuell verfügbaren Systeme haben mittlerweile einen Reifegrad erreicht, der eine ergänzende oder ernstzunehmende Alternative zu konventionellen Verfahren darstellt. Innovationsgetriebene und zukunftsorientierte Unternehmen stehen heute vor der Herausforderung die Chancen und Risiken aus Sicht der strategischen Unternehmensführung abzuschätzen. Additive Fertigung wird […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL AM Ceramics | Programm| Vorschau – Potentiale und Herausforderungen für die Fertigungsindustrie