Category Archives: Zellulose

SFU-Forscher verwenden 3D-gedrucktes Zellulosematerial für die Entwicklung von IoT-Sensors

Internet of Things sensor 3D Cellulose Filament 300x200 - SFU-Forscher verwenden 3D-gedrucktes Zellulosematerial für die Entwicklung von  IoT-Sensors

Die Simon Fraser University und Schweizer Forscher entwickeln eine umweltfreundliche, druckbare 3D-Lösung für die Herstellung von drahtlosen IoT-Sensoren (IoT), die ohne Umweltverschmutzung verwendet und entsorgt werden können. Ihre Forschung wurde als Titelstory in der Februar-Ausgabe der Zeitschrift Advanced Electronic Materials veröffentlicht. SFU-Professor Woo Soo Kim leitet die Entdeckung des Forschungsteam, bei der ein aus Holz [...]

Der Beitrag SFU-Forscher verwenden 3D-gedrucktes Zellulosematerial für die Entwicklung von IoT-Sensors erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

Ohren aus dem 3D-Drucker

3D gedrucktes Ohr Empa 300x169 - Ohren aus dem 3D-Drucker

Aus Holz gewonnene Zellulose hat erstaunliche Materialeigenschaften. Empa-Forscher rüsten das biologisch abbaubare Material nun mit zusätzlichen Funktionen aus, um Implantate für Knorpelerkrankungen im 3D-Druck herzustellen. Alles beginnt mit einem Ohr. Der Empa-Forscher Michael Hausmann entfernt den Gegenstand der geformt ist wie ein menschliches Ohr aus dem 3D-Drucker und erklärt: „Zellulose-Nanokristalle können im viskosen Zustand leicht [...]

Der Beitrag Ohren aus dem 3D-Drucker erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

MIT-Entwicklungen: Ein schnellerer 3D-Drucker und antibakterielle 3D-gedruckte Zellulose

Adam Stevens und John Hart 300x200 - MIT-Entwicklungen: Ein schnellerer 3D-Drucker und antibakterielle 3D-gedruckte Zellulose

Stellen Sie sich eine Welt vor, in der Objekte in wenigen Minuten hergestellt und an die jeweilige Aufgabe angepasst werden können. Ein Erfinder mit einer Idee für ein neues Produkt könnte einen Prototyp entwickeln, der während einer Kaffeepause getestet wird. Ein Unternehmen könnte Teile und Produkte, auch komplexe, in Massenproduktion herstellen, ohne an teilespezifische Werkzeuge [...]

Der Beitrag MIT-Entwicklungen: Ein schnellerer 3D-Drucker und antibakterielle 3D-gedruckte Zellulose erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

UK Forschungskooperation entdeckt 4D-Druckpotential von Zellulose

4D Druck 300x119 - UK Forschungskooperation entdeckt 4D-Druckpotential von Zellulose

Eine neue Studie, die im Journal Materials & Design veröffentlicht wurde, wendet natürliche Materialien auf den 4D-Druck für wirklich bioinspirierte Objekte an. Bei dieser Entwicklung erstellt ein Team der Universität Bristol und der University of Bath eine 3D-gedruckte Tinte, die Zellulosefasern als Reaktion auf Wasser verarbeitet. Die Forschung basiert auf dem natürlichen Verhalten von Tannenzapfen und schafft [...]

Der Beitrag UK Forschungskooperation entdeckt 4D-Druckpotential von Zellulose erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

UK Forschungskooperation entdeckt 4D-Druckpotential von Zellulose

4D Druck 300x119 - UK Forschungskooperation entdeckt 4D-Druckpotential von Zellulose

Eine neue Studie, die im Journal Materials & Design veröffentlicht wurde, wendet natürliche Materialien auf den 4D-Druck für wirklich bioinspirierte Objekte an. Bei dieser Entwicklung erstellt ein Team der Universität Bristol und der University of Bath eine 3D-gedruckte Tinte, die Zellulosefasern als Reaktion auf Wasser verarbeitet. Die Forschung basiert auf dem natürlichen Verhalten von Tannenzapfen und schafft [...]

Der Beitrag UK Forschungskooperation entdeckt 4D-Druckpotential von Zellulose erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

3D-Druck von großen Bauteilen aus neu entwickeltem Zellulose-Typ

SUTD 300x119 - 3D-Druck von großen Bauteilen aus neu entwickeltem Zellulose-Typ

Zellulose ist die am häufigsten vorkommende organische Verbindung auf der Erde, und die Forscher haben an Möglichkeiten gearbeitet, sie in 3D zu drucken und die Vorteile ihrer Verfügbarkeit zu nutzen. Es gibt jedoch noch viele Probleme, die die praktische Anwendung von 3D gedruckter Zellulose einschränken, darunter mangelnde Skalierbarkeit, hohe Produktionskosten und Derivate, die in Kombination [...]

Der Beitrag 3D-Druck von großen Bauteilen aus neu entwickeltem Zellulose-Typ erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

3D-Druck von großen Bauteilen aus neu entwickeltem Zellulose-Typ

SUTD 300x119 - 3D-Druck von großen Bauteilen aus neu entwickeltem Zellulose-Typ

Zellulose ist die am häufigsten vorkommende organische Verbindung auf der Erde, und die Forscher haben an Möglichkeiten gearbeitet, sie in 3D zu drucken und die Vorteile ihrer Verfügbarkeit zu nutzen. Es gibt jedoch noch viele Probleme, die die praktische Anwendung von 3D gedruckter Zellulose einschränken, darunter mangelnde Skalierbarkeit, hohe Produktionskosten und Derivate, die in Kombination [...]

Der Beitrag 3D-Druck von großen Bauteilen aus neu entwickeltem Zellulose-Typ erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

MIT Forschungsprojekt: Nudeln aus dem 3D-Drucker ändern ihre Form im Wasser

Wissenschaftler der Tangible Media Group am Massachusetts Institute of Technology (MIT) haben sich einem kulinarischen Projekt gewidmet und Nudeln am 3D-Drucker hergestellt, die ihre endgültige dreidimensionale Form erst im Wasser annehmen. Dies könnte Vorteile für Lagerung und Transport schaffen. Die „programmierbaren Nudeln“ werden als flache Blätter aus Gelatine und Stärke hergestellt und erst durch das […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL MIT Forschungsprojekt: Nudeln aus dem 3D-Drucker ändern ihre Form im Wasser

Anzeige

Forscher entwickeln biomedizinische Implantate aus Pflanzen wie Petersilie, Vanille und Orchideen

Einem Team von Biomed-Experten der University of Wisconsin-Madison, gelang das Unglaubliche.  Aus Pflanzen wie  Petersilie, Vanille und Orchideen schufen die Forscher eine Auswahl von neuartigen, biomedizinischen Implantaten, die  für die Reparatur von Muskeln, Organen und Knochen verwendet werden könnten. Diese neue Technik könnte  eine  Konkurrenz zu  Bioprinting  darstellen.   Die Verwendung der natürlichen Materialien von […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Forscher entwickeln biomedizinische Implantate aus Pflanzen wie Petersilie, Vanille und Orchideen

Anzeige