Category Archives: Consumer Electronics Show (CES) und 3D-Druck

UNIZ präsentiert neue 3D-Druckerreihe SLASH 2 mit Druckgeschwindigkeit von bis zu 1.200 mm / Stunde

Uniz SLASH 2 3D-DruckerVor gut einem Jahr hat UNIZ, ein US-Hersteller von 3D-Druckern für die professionelle Nutzung, seine neuesten 3D-Druckermodelle und die cUDP 3D-Drucktechnologie präsentiert. Auf der CES 2019 stellte UNIZ jetzt seine neueste 3D-Druckerserie SLASH 2 vor, die sich unter anderem an Zahnmediziner und Schmuckmanufakturen richtet und Druckgeschwindigkeiten von bis zu 1.200 mm / Stunde erreichen soll.

Polaroid stellt neuen PlaySmart 3D-Drucker auf CES 2019 vor

Abbildung dreier PlaySmart 3D-Drucker von PolaroidAuf der Elektronikmesse CES 2019 hat Polaroid seinen neuen 3D-Drucker PlaySmart vorgestellt. Das Gerät wartet unter anderem mit einem Smart Eye- und Smart Failure-Erkennungsalgorithmus auf. Dieser sorgt dafür, dass der Druck abgebrochen wird, wenn das Objekt nicht mit dem Modell übereinstimmt. Der PlaySmart erscheint Anfang März 2019 in Europa.

Polaroid stellt neuen PlaySmart 3D-Drucker auf CES 2019 vor

Abbildung dreier PlaySmart 3D-Drucker von PolaroidAuf der Elektronikmesse CES 2019 hat Polaroid seinen neuen 3D-Drucker PlaySmart vorgestellt. Das Gerät wartet unter anderem mit einem Smart Eye- und Smart Failure-Erkennungsalgorithmus auf. Dieser sorgt dafür, dass der Druck abgebrochen wird, wenn das Objekt nicht mit dem Modell übereinstimmt. Der PlaySmart erscheint Anfang März 2019 in Europa.

XYZprinting präsentiert preisgekrönten Vollfarb-3D-Drucker Da Vinci Color AiO und weitere Highlights auf der CES 2018

XYZprinting hat auf der CES 2018 seinen mit dem CES Innovationspreis ausgezeichneten Vollfarb-3D-Drucker und All-in-One-Gerät Da Vinci Color AiO präsentiert, welcher im Herbst 2017 erstmals auf der TCT Show 2017 der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Mit diesen und weiteren Produkten unterstreicht der taiwanesische Hersteller seine Bemühungen weiter interessante 3D-Druck-Geräte für Schulen, Kinder und Familien zu entwickeln.

UNIZ Technology präsentiert auf CES 2018 und bei Kickstarter neu entwickelte UDP 3D-Drucktechnologie und fünf neue SLA 3D-Drucker

Das US-amerikanische Unternehmen UNIZ Technology hat sich auf die Entwicklung neuer 3D-Drucker und -Drucktechnologien spezialisiert. Auf der CES 2018 stellte es nun fünf neue SLA 3D-Drucker sowie die neue UDP 3D-Drucktechnologie einer breiten Öffentlichkeit vor. Um an der Entwicklung der neuen Technologien weiterarbeiten zu können, wurde zugleich eine neue Kickstarter Kampagne gestartet, in deren Rahmen die 3D-Drucker erworben werden können.

Nexa3D stellt mit NXV einen Hochgeschwindigkeits-Industrie-SLA-3D-Drucker auf CES 2018 vor

Auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas tummeln sich Jahr für Jahr zahlreiche Unternehmen und präsentieren ihre neuesten Produkte. Der italienische 3D-Drucker-Hersteller Nexa3D ist auch dabei. Er stellte jetzt mit dem NXV ihren neuen, professionellen SLA-3D-Drucker mit seiner kognitiven Software Techniplas und integrierten Sensoren vor. Er soll in Hochgeschwindigkeit arbeiten und sich zu einer Farm kombiniert auch für die Massenproduktion eignen.

Anet präsentiert vier neue 3D-Drucker auf der CES 2018

Auf der in Las Vegas stattfindenden CES 2018 sind viele 3D-Drucker-Hersteller vertreten. Anet präsentiert mit dem Anet A501, Anet N3, Anet E Time und Anet E Fashion gleich vier neue Low-Cost-3D-Drucker, die nach dem großen Erfolg des Anet E10 3D-Drucker sicher das Interesse der breiten Masse finden werden. Sowohl Bausatz- als auch fertig montierte Geräte des Herstellers befinden sich unter den vier neuen Geräten, die wir im Folgenden einmal genauer vorstellen.

DWS stellt auf CES 2018 mehrere neue SLA-3D-Drucker vor

Das italienische Unternehmen Digital Wax Systems (DWS) ist dieses Jahr mit mehreren neuen 3D-Druckern auf der CES 2018 zu finden. Neben dem derzeit preiswerten Großformatdrucker XPRO S3D sowie dem XFAB und SCELL 3D-Drucksystemen stellt DWS auch sein neues Customer Experience Center vor. Und hat große Pläne für den nordamerikanischen Markt.

CoLiDo stellt mit AMSS Metall-3D-Drucker vor, der 80% günstiger sein soll als vergleichbare Geräte

Der chinesische 3D-Drucker-Hersteller CoLiDo hat mit dem AMSS einen Metall-3D-Drucker angekündigt, der 80% weniger kosten soll als vergleichbare Metalldrucker bei gleichzeitig deutlich schnelleren und besseren Druckergebnissen. Auf der CES 2018 soll der AMSS erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Wir werfen schon vorab einmal einen Blick auf das Gerät.