Category Archives: Europa

Materialise präsentiert Simulations-Software für den 3D-Metalldruck

materialise simulationssoftware 300x225 - Materialise präsentiert Simulations-Software für den 3D-Metalldruck

Bei der TCT Show im britischen Birmingham stellte Materialise NV seine Simulations-Software für den 3D-Metalldruck vor. Materialise wurde vor fast 30 Jahren gegründet und beschäftigt sich mit 3D-Druck-Dienstleistungen sowie Softwarelösungen im Bereich der additiven Fertigung. Bei der TCT Show präsentierte seine Simulations-Software für den 3D-Metalldruck. In Kombination mit der Materialise Magics 3D Print Suite soll [...]

Der Beitrag Materialise präsentiert Simulations-Software für den 3D-Metalldruck erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Ultimaker wurde im Bereich 3D-Drucklösungen als „IDC-Innovator“ eingestuft

ultimaker idc 300x225 - Ultimaker wurde im Bereich 3D-Drucklösungen als „IDC-Innovator“ eingestuft

Ultimaker, der führende Hersteller von Desktop-3D-Druckern wurde auf Grund seiner „überzeugenden und differenzierten 3D-Drucklösung“ von IDC im Bereich „Plastic-Based 3D-Printing 2018“ zum IDC Innovator ernannt. Der Report, IDC Innovators: Plastic-Based 3D Printing 2018, stellt die führenden Anbieter von kunststoffbasierten 3D-Drucklösungen vor, die sich durch eine innovative Technologie, einen grundlegend neuen Ansatz für bestehende Herausforderungen und [...]

Der Beitrag Ultimaker wurde im Bereich 3D-Drucklösungen als „IDC-Innovator“ eingestuft erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Luxexcel stellt € 12 Millionen Finanzierung auf um Wachstum zu beschleunigen

Luxexcel 300x221 - Luxexcel stellt € 12 Millionen Finanzierung auf um Wachstum zu beschleunigen

Der niederländische Spezialist für 3D-Druckoptiken, Luxexcel, hat 13,9 Millionen US-Dollar für die Finanzierung der C-round gesammelt, um bekannt zu geben, dass er in seine „nächste Phase“ der Entwicklung einbricht. Hans Streng, seit März 2018 CEO des Unternehmens, tritt nun von seiner Position als Berater des Vorstands bei Luxexcel zurück. Streng wird von Fabio Esposito, dem ehemaligen [...]

Der Beitrag Luxexcel stellt € 12 Millionen Finanzierung auf um Wachstum zu beschleunigen erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Ultimaker präsentiert neue industrielle 3D-Druck-Materialien

industrielle 3D-Druck-Materialien

In einer Zusammenarbeit mit den Werkstoffproduzenten DSM und Owens Corning hat Ultimaker neue industrielle 3D-Druck-Materialien für FDM-3D-Druck-Anwendungen entwickelt. Ultimaker ist eines der führenden Unternehmen im Prosumer-Bereich von FDM-3D-Drucker. Nun hat die niederländische Firma mit den international tätigen Chemieunternehmen DSM sowie Owens Corning für den Ultimaker S5 optimierte Werkstoffe vorgestellt Anlässlich der Branchenmesse TCT in Birmingham [...]

Der Beitrag Ultimaker präsentiert neue industrielle 3D-Druck-Materialien erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

3D-gedruckte Bänder für die Apple Watch von Freshfiber

apple watch 3d gedruckt freshfiber 300x225 - 3D-gedruckte Bänder für die Apple Watch von Freshfiber

Das niederländische Unternehmen Freshfiber hat sich schon 2009 auf 3D-gedruckte Produkte spezialisiert. Seither verkaufen sie additiv gefertigte Smartphone Cases. Nun stellt das Unternehmen 3D-gedruckte Bänder für die Apple Watch vor. Freshfiber ist schon seit fast 10 Jahren im Geschäft und bietet 3D-gedruckte Consumer-Produkte an. Bekannt wurde das Unternehmen für seine Smartphone-Cases. Schon 2015 stellte Freshfiber [...]

Der Beitrag 3D-gedruckte Bänder für die Apple Watch von Freshfiber erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Bis zu fünf Jahre Gefängnis bei unerlaubtem 3D-Waffendruck

DD Liberator 300x220 - Bis zu fünf Jahre Gefängnis bei unerlaubtem 3D-Waffendruck

Laut Deutscher Bundesregierung gibt es derzeit aus waffenrechtlicher Sicht ausreichende rechtliche Regelungen und bedarf es keiner Änderung des derzeitigen Waffenrechts bezüglich 3D-Waffendruck. Folgender Auszug der Antwort auf die Anfrage der AfD-Fraktion des Deutschen Bundestags erklärt die rechtliche Situation von 3D gedruckten Waffen: Waffenrechtlich betrachtet stellen auch Schusswaffen aus Kunststoff, deren Einzelteile auf einem 3D-Drucker gefertigt [...]

Der Beitrag Bis zu fünf Jahre Gefängnis bei unerlaubtem 3D-Waffendruck erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Bis zu fünf Jahre Gefängnis bei unerlaubtem 3D-Waffendruck

DD Liberator 300x220 - Bis zu fünf Jahre Gefängnis bei unerlaubtem 3D-Waffendruck

Laut Deutscher Bundesregierung gibt es derzeit aus waffenrechtlicher Sicht ausreichende rechtliche Regelungen und bedarf es keiner Änderung des derzeitigen Waffenrechts bezüglich 3D-Waffendruck. Folgender Auszug der Antwort auf die Anfrage der AfD-Fraktion des Deutschen Bundestags erklärt die rechtliche Situation von 3D gedruckten Waffen: Waffenrechtlich betrachtet stellen auch Schusswaffen aus Kunststoff, deren Einzelteile auf einem 3D-Drucker gefertigt [...]

Der Beitrag Bis zu fünf Jahre Gefängnis bei unerlaubtem 3D-Waffendruck erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Airbus Helicopters startet den groß angelegten Druck von A350-Verriegelungswellen

Airbus Eröffnungsevent 300x200 - Airbus Helicopters startet den groß angelegten Druck von A350-Verriegelungswellen

Airbus Helicopters startet die Produktion von Verriegelungswellen für die Türen von A350-Passagierflugzeugen mit 3D-Fertigung gestartet. Die gedruckten Bauteile sind billiger herzustellen und wiegen weniger als ihre Pendants, die mit traditionellen Mitteln hergestellt werden, und helfen Airbus dadurch, immer kostengünstigere und umweltfreundlichere Flugzeuge anzubieten. Airbus Helicopters in Donauwörth fertigt Türen für alle Airbus-Flugzeugprogramme als Zulieferer. Die Neukonstruktion [...]

Der Beitrag Airbus Helicopters startet den groß angelegten Druck von A350-Verriegelungswellen erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Prusa veröffentlicht quell-offenen SLA 3D-Drucker

Prusa SL1 Resin 3DDrucker 300x169 - Prusa veröffentlicht quell-offenen SLA 3D-Drucker

Prusa Reasearch hat einen quell-offenen SLA 3D-Drucker angekündigt. Unter dem Namen Prusa SL1 wird der LCD UV-Resin 3D-Drucker veröffentlichen, wir berichten über die ersten Details zu dem neuen 3D-Drucker. Prusa Research hat an diesem Wochenende das neueste Gerät des Unternehmens veröffentlicht. Dabei handelt es sich um einen SLA LCD UV-Resin (Prusa kürzt das Verfahren auch [...]

Der Beitrag Prusa veröffentlicht quell-offenen SLA 3D-Drucker erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Prusa Research startet Verkauf von selbst hergestellten 3D-Druck Filamenten

prusament prusa filament 300x300 - Prusa Research startet Verkauf von selbst hergestellten 3D-Druck Filamenten

Endlich ist es soweit: Prusa Research hat die Produktionsanlagen zur Filamentherstellung optimiert und beginnt jetzt mit dem Verkauf von Filament.  Prusa Research ist bekannt für hochwertige FDM-3D-Drucker, die sogar quelle-offen verfügbar sind. Doch das Unternehmen will das eigenen Geschäft ausbauen und hat im September 2017 die Produktion ausgeweitet und ein neues Gebäude erworben. Nur wenige Wochen [...]

Der Beitrag Prusa Research startet Verkauf von selbst hergestellten 3D-Druck Filamenten erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.