Category Archives: Medizin

Allevi stellt den neuen Triple-Extruder Bioprinter Allevi 3 vor

Allevi 3 300x300 - Allevi stellt den neuen Triple-Extruder Bioprinter Allevi 3 vor

Philadelphia-basierte Bioprinting-Firma Allevi wurde im Jahr 2014 gegründet, damals bekannt als BioBots. Das Ziel ist es, Bioprinting zu vereinfachen – keine kleine Aufgabe, denn das Bioprinting war schon immer ein komplexer, fortgeschrittener Vorgang. Die Desktop-Bioprinter von Allevi sind jedoch so konzipiert, dass sie einfach zu bedienen und vielseitig einsetzbar sind und gleichzeitig leistungsstark bleiben. Allevi [...]

Der Beitrag Allevi stellt den neuen Triple-Extruder Bioprinter Allevi 3 vor erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

endocon verbessert mit GE Additive die Entfernung von Hüftimplantaten

endocon endoCupcut Aufstellung 300x145 - endocon verbessert mit GE Additive die Entfernung von Hüftimplantaten

Das deutsche Medizintechnikunternehmen endocon GmbH hat mit Hilfe der GE Additive Concept Laser Direktmetalllaserschmelztechnologie (DMLM) ein 3D-gedrucktes Operationswerkzeug entwickelt. Das medizinische Gerät wurde entwickelt, um die Entfernung von Hüftimplantaten zu verbessern und zu vereinfachen, wobei optional fünfzehn additiv gefertigte Klingen aus rostfreiem Stahl verwendet werden können. Mit dieser Technologie konnte Endocon bei der Herstellung Zeit [...]

Der Beitrag endocon verbessert mit GE Additive die Entfernung von Hüftimplantaten erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Ashford Orthodontics verbessert Aligner Produktion um 24 Stunden mit 3D-Druck

Ashford Orthodontics Formlabs Form 2 300x100 - Ashford Orthodontics verbessert Aligner Produktion um 24 Stunden mit 3D-Druck

Fünf Jahre nach den ersten Experimenten hat Ashford Orthodontics, ein in Großbritannien ansässiges Labor, große Erfolge mit seiner 3D-gedruckten Aligner-Dentalausrüstung gezeigt. Laut CEO und Gründer Sean Thompson: „Wir wussten, dass wir auf digitale Kieferorthopädie zurückgreifen mussten. Wir können es uns nicht leisten, es nicht zu tun, wenn wir wirklich eine führende Rolle in der Kieferorthopädie [...]

Der Beitrag Ashford Orthodontics verbessert Aligner Produktion um 24 Stunden mit 3D-Druck erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Johnson & Johnson übernimmt deutschen Implantat-Spezialisten EIT

EIT Wirbelsäulen implantat 300x300 - Johnson & Johnson übernimmt deutschen Implantat-Spezialisten EIT

Johnson & Johnson Medical Devices ist ein weltweit führender Hersteller für medizinische Geräte und hat nun das deutsche Unternehmen Emerging Implant Technologies (EIT) übernommen. EIT ist bekannt für die Herstellung von Wirbelsäulenimplantat mit Hilfe von 3D-Druck. Johnson & Johnson möchte damit die Verfügbarkeit von Implantaten auf der ganzen Welt verbessern. EIT ist ein Hersteller von [...]

Der Beitrag Johnson & Johnson übernimmt deutschen Implantat-Spezialisten EIT erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Drucker von 3D Systems helfen Align Technology bei der Produktion

3D Systems 300x162 - Drucker von 3D Systems helfen Align Technology bei der Produktion

Align Technology, Hersteller des transparenten Aligner-Systems Invisalign für die Zahnkorrektur, hat seine Investitionen in die SLA-3D-Drucktech­nologie von 3D Systems ausgeweitet. Im Rahmen der IMTS 2018 erklärte Align Technology seine Zusammenarbeit mit 3D Systems auszubauen. Diese Partnerschaft ist auf mehrere Jahre ausgelegt. Unternehmensziel von Align Technology ist es, individuellen Lösungen für die Zahnmedizin bereitzustellen. Bereits seit [...]

Der Beitrag Drucker von 3D Systems helfen Align Technology bei der Produktion erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Blase aus 3D-gedrucktem Gewebe funktioniert seit 14 Jahren

Blase 300x214 - Blase aus 3D-gedrucktem Gewebe funktioniert seit 14 Jahren

Bioprinting von menschlichem Gewebe mit speziellen 3D-Druckern verspricht, die Medizin zu transformieren, mit Implikationen für Organtransplantationen, Krebsbehandlung und antibiotische Weiterentwicklung. Luke Massella ist einer von etwa 10 Menschen, die mit einer Ersatzblase, die aus seinen eigenen Zellen gezüchtet wurde, herumlaufen. Er wurde mit einer Krankheit namens „Spina bifida“ geboren, die von Geburt an eine Lücke [...]

Der Beitrag Blase aus 3D-gedrucktem Gewebe funktioniert seit 14 Jahren erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Forscher entwerfen minimal invasives medizinisches Implantat

Mehrstufiges Polymer Abgabesystem 283x300 - Forscher entwerfen minimal invasives medizinisches Implantat

Southwest Research Institute (SwRI) und die Universität von Texas in San Antonio (UTSA) entwickeln ein 3D-gedrucktes Implantat, das, wenn es in den Körper eines Patienten injiziert wird, eine personalisierte Dosis von Medikamenten zur Behandlung von Infektionen und Krankheiten wie Arthritis, Krebs und AIDS. Das Projekt, geleitet von Albert Zwiener von SwRIs Chemistry and Chemical Engineering [...]

Der Beitrag Forscher entwerfen minimal invasives medizinisches Implantat erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

NASA testet antibakterielles Copper3D Filament für Weltraumeinsatz

PLAActive Filament Copper3D - NASA testet antibakterielles Copper3D Filament für Weltraumeinsatz

Die Nasa testet aktuell das antibakterielle Copper3D Filament in Zusammenarbeit mit der University of Nebraska in Omaha und dem Materialhersteller.  Copper3D wurde von einem Physiotherapeuten zusammen mit einem Bauingenieur gegründet. Zusammen haben die beiden das Filament PLAACTIVE entwickelt, das zahlreiche Mikroorganismen abtöten kann. Aktuell arbeitet und forscht die NASA unter anderem für Raummissionen die eine längere Zeit [...]

Der Beitrag NASA testet antibakterielles Copper3D Filament für Weltraumeinsatz erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Operationszeit am Universitätsspital Basel durch Stratasys 3D-Drucker verkürzt

stratasys basel 300x225 - Operationszeit am Universitätsspital Basel durch Stratasys 3D-Drucker verkürzt

Chirurgen am Universitätsspital Basel in der Schweiz können die Operationszeiten für komplexe Kiefer-Gesichts Operationen um mehr als 33 Prozent senken, indem sie 3D gedruckte Bohrschablonen verwenden, das Risiko von Komplikationen reduzieren und die Behandlungsergebnisse verbessern. Das Krankenhaus berichtet Einsparungen von bis zu 2.000 Schweizer Franken pro Operation. Das Krankenhaus installierte einen Stratasys 3D-Drucker in der [...]

Der Beitrag Operationszeit am Universitätsspital Basel durch Stratasys 3D-Drucker verkürzt erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

HP Bioprinter zur Bekämpfung von resistenten Erregern

HP D300E Bekämpfung Bakterien 300x200 - HP Bioprinter zur Bekämpfung von resistenten Erregern

Das CDC, die US-amerikanische Gesundheitsorganisation für Seuchenkontrolle und Prävention hat ein Programm zur Bekämpfung von Antibiotika resistenten Erregern gestartet und wird dabei von HP unterstützt. Laut der CDC ist die Behandlung von Krankheiten mit resistenten Organismen sehr teuer und teilweise nur durch aggressive Wirkstoffe möglich, welche den Patienten schädigen. Durch das Programm soll Antibiotika gedruckt [...]

Der Beitrag HP Bioprinter zur Bekämpfung von resistenten Erregern erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.