Category Archives: 3D Biodruck

Neues hochauflösendes 3D-Druckharz für Gewebe dank der Forscher der Otago Universität

Front 1 - Neues hochauflösendes 3D-Druckharz für Gewebe dank der Forscher der Otago Universität

An der University of Otago Christchurch, Neuseeland, hat ein Team von Forschern ein 3D-Druckharz entwickelt, das kleine Merkmale des menschlichen Körpers exakt kopieren kann. Vorbelastet mit Zellen dient das Harz als Zellbaustein für das Wachstum von synthetischem Gewebe, das dann für Experimente und möglicherweise für regenerative Therapien genutzt werden kann. Otago-Forscher Tim Woodfield sagt, dass [...]

Der Beitrag Neues hochauflösendes 3D-Druckharz für Gewebe dank der Forscher der Otago Universität erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Wissenschaftler haben lebende Zellen 3D-gedruckt

Mit einer speziellen, neuen, Drucktechnik ist es Wissenschaftlern der University of Twente (Niederlande) gelungen lebende Zellen mittels 3D-Druck zu verarbeiten. Das könnte ein wichtiger Schritt für die zukünftige Herstellung von Organen oder Transplantaten aus biologischem Material sein. Hinter dem neuen Verfahren stecken Microfluids, also kleinste Mengen an Flüssigkeiten die kontrolliert verarbeitet werden könne. Die selbe […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Wissenschaftler haben lebende Zellen 3D-gedruckt

BioLife4D kündigt 50 Millionen Dollar Börsengang an

Die Biotech-Firma BioLife4D hat ihre Erstplatzierung an der Börse angekündigt, damit sollen insgesamt 50 Millionen Dollar an neuen Mitteln erreicht werden. Durch die neuen Gelder soll die Entwicklung eines 3D-gedruckten Herzens weiter vorangetrieben werden. Der Heilige Gral des 3D-Drucks ist vermutlich ein funktionsfähiges 3D-gedrucktes Herz, das in einen Menschen transplantiert werden kann. Der Weg dorthin […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL BioLife4D kündigt 50 Millionen Dollar Börsengang an

BioLife4D kündigt 50 Millionen Dollar Börsengang an

Die Biotech-Firma BioLife4D hat ihre Erstplatzierung an der Börse angekündigt, damit sollen insgesamt 50 Millionen Dollar an neuen Mitteln erreicht werden. Durch die neuen Gelder soll die Entwicklung eines 3D-gedruckten Herzens weiter vorangetrieben werden. Der Heilige Gral des 3D-Drucks ist vermutlich ein funktionsfähiges 3D-gedrucktes Herz, das in einen Menschen transplantiert werden kann. Der Weg dorthin […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL BioLife4D kündigt 50 Millionen Dollar Börsengang an

3D-Druck als Hilfsmittel für transplantiertes Ohr

Nachdem ein Mann in China sein Ohr bei einem Verkehrsunfall verloren hatte sahen die Ärzte nur einen Ausweg für das Problem: ein neues Ohr sollte am Arm des Patienten erzeugt werden und anschließend vom Arm auf den Kopf transplantiert werden.  Als erster Schritt wurde dem Patienten ein 3D-gedruckter Hautexpander eingesetzt. Täglich wurde mehr Wasser in […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL 3D-Druck als Hilfsmittel für transplantiertes Ohr

Anzeige

3D gedrucktes Myokard-Pflaster soll nach Herzinfarkt helfen

Ein Team von Forschern aus Korea hat einen 3D Biodrucker verwendet um ein Pflaster zu entwickeln, das nach einem Herzinfarkt eingesetzt werden kann. Im Gegensatz zu herkömmlichen Pflastern wird das Myokard-Pflaster direkt am Herz der Patienten befestigt, dort soll es dann seine heilende Wirkung entfalten können. Professor Oark Hoon-joon und Professor Jo Dong-woo sind die […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL 3D gedrucktes Myokard-Pflaster soll nach Herzinfarkt helfen

Anzeige

Rumänisches Startup Symme 3D baut ersten 3D Biodrucker des Landes

3D Biodruck ist ein sehr interessantes Verfahren für die Medizin, daher wird rund um die Erde mit dem Verfahren gearbeitet und neue Forschungsgebiete entdeckt und regelmäßig neue Behandlungsmethoden erforscht. Vor kurzem hat ein Rumänisches Startup den ersten rumänischen 3D Drucker gebaut. Der 3D Drucker von Symme 3D wird zukünftig um „Center for Gene and Cellular […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Rumänisches Startup Symme 3D baut ersten 3D Biodrucker des Landes

Anzeige

Zentrum für 3D Biodruck in Australien eröffnet

Für rund 2.7 Millionen US-Dollar wurde das neue Zentrum eröffnet, die Ziele sind hoch angesetzt und mehrere Universitäten sind an dem Projekt beteiligt. Wenn es um 3D Biodruck geht sind die Forscher und Entwickler aus Australien ganz klar an der Weltspitze. Um diese Position bei zu behalten oder weiter zu verbessern wurde ein neues Zentrum

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Zentrum für 3D Biodruck in Australien eröffnet

3D Gedrucktes Herz rückt einen Schritt näher

Ein voll funktionsfähiges 3D gedrucktes Herz ist der Heilige Gral der 3D Druck Industrie. Dank der Militäruniversität in Warschau ist man jetzt zumindest einen kleinen Schritt näher an diesem Ziel. Immer wieder gibt es kleine Fortschritte beim 3D Druck von Organen oder Körperteilen. So ist es derzeit schon möglich Knochen und Gewebe zu Drucken. An

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL 3D Gedrucktes Herz rückt einen Schritt näher