Category Archives: Leapfrog

3D Printing News Sliced: Senvol, Betatype, Additive Industries, Hasso-Plattner Institute

Today in Sliced, 3D Printing Industry’s news digest, we ask: how sharp can you make a 3D printed knife? Is it possible to 3D print PEEK in space? What’s new in metal additive manufacturing? And, where can you get a 3D printed watch? Read on for all the latest developments from the University of Sheffield, Hasso-Plattner Institute, Rocket […]

Ricoh will in 3D-Druck investieren

ricoh 3d drucker sls 300x178 - Ricoh will in 3D-Druck investieren

Das japanische Unternehmen Ricoh ist seit Jahren eine Größe in der Produktion von digitalen Bürokommunikationssystemen, Produktionsdrucksystemen sowie von Digital- und Kleinbildkameras. In den Zukunftsplänen des Konzerns soll nun auch die additive Fertigung eine größere Rolle spielen. Ricoh hat eine zukünftige Wachstumsstrategie für den eigenen Konzern vorgelegt. Das japanische Unternehmen will verstärkt in neue Technologien investieren. [...]

Der Beitrag Ricoh will in 3D-Druck investieren erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

The Leapfrog Bolt Pro 3D printer review

The Bolt Pro is the latest FFF 3D printer from Netherlands-based machine manufacturer Leapfrog. Fitted with independent dual extruders and an interchangeable print bed, the Bolt Pro is designed for user-friendly, professional 3D printing. Recently, 3D Printing Industry put the Leapfrog Bolt Pro 3D printer through its paces in house. Designed with the end user […]

Review: Leapfrog Bolt

Vor einigen Wochen hatte ich den Leapfrog Bolt für einen Test erhalten. Neben vielen positiven Dingen gab es auch kleine Kritikpunkte. Die größte Besonderheit aber waren zwei unabhängige Extruder, der Luftfilter und die gute Druckqualität bei ABS sowie vielen weiteren Materialien.  Mechanik und Aufbau Der Leapfrog Bolt wird auf einer Palette geliefert, mit Verpackung wiegt er […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Review: Leapfrog Bolt

Anzeige

Leapfrog reduziert Preis für Creatr HS um 1000€

Der 3D-Drucker Hersteller Leapfrog reduziert den Preis für sein Einsteigermodell, den Creatr HS, von 2.499€ auf 1.499€ (ohne MwSt). Außerdem wurde eine Kampagne gestartet die vor allem für Schulen und andere Bildungseinrichtungen interessant sein könnte. Der Creatr zeichnet sich durch seine stabile Mechanik und das behitzte Glass-Druckbett aus. Außerdem ist das Bauvolumen mit 270 x […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Leapfrog reduziert Preis für Creatr HS um 1000€

Anzeige