Category Archives: 3D-Technologien

Tinkerine-Experiment: Zuckerwasser als Druckbettkleber

Tinkerine Experiment Zuckerwasser als Druckbettkleber 300x169 - Tinkerine-Experiment: Zuckerwasser als Druckbettkleber

Im Rahmen eines neuen Versuchs will das experimentierfreudige 3D-Druck-Unternehmen Tinkerine nun einen Druckbettkleber aus Zuckerwasser herstellen. Erste Tests zeigten bereits positive Ergebnisse. Die Wahl des richtigen Druckbettklebers stellt so manchen 3D-Druck-Enthusiasten vor eine Herausforderung. Während des Drucks soll das Objekt auf der Oberfläche kleben bleiben, jedoch nach diesem Vorgang auch leicht wieder entfernt werden können. [...]

Der Beitrag Tinkerine-Experiment: Zuckerwasser als Druckbettkleber erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

3D-Drucklabor hilft bei der Entfernung von 50 Tumoren bei Patientin

3D Drucklabor hilft bei der Entfernung von 50 Myomen bei Patientin 300x210 - 3D-Drucklabor hilft bei der Entfernung von 50 Tumoren bei Patientin

Mit dem Einsatz von 3D-Technologien war es Forschern des 3D-Drucklabor des Ottawa Krankenhauses möglich, 50 Tumore aus der Gebärmutter einer Patientin zu entfernen, ohne diese dabei zu beschädigen. Die Diagnose eines Tumors ist wohl für keinen Menschen ein angenehmer Moment. Im Falle einer Patientin namens Maureen, welche schon seit Jahren an Bauchschemrzen litt, war dieser [...]

Der Beitrag 3D-Drucklabor hilft bei der Entfernung von 50 Tumoren bei Patientin erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Kind bekommt weltweit erstes 3D-gedrucktes Unterkiefer-Implantat

Kind bekommt weltweit erstes 3D gedrucktes Unterkiefer Implantat 300x169 - Kind bekommt weltweit erstes 3D-gedrucktes Unterkiefer-Implantat

Ärzte des Second Hospitals der in China ansässigen Shanding Universität rekonstruieren mit dem Einsatz von 3D-Technolgien das Unterkiefer eines 10-jährigen Jungen, welcher durch einen mittlerweile entfernten Tumor eine Gesichtsverformung erlitt. Dieses Unterkiefer-Implantat stellt das weltweit erste Gesichtsimplantat für ein Kind dar. Die Anzahl der medizinischen Durchbrüche, welche alleine im letzten Jahr in Kombination mit 3D-Technologien […]

Der Beitrag Kind bekommt weltweit erstes 3D-gedrucktes Unterkiefer-Implantat erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Architekten-Duo 3D-druckt öffentliche Sitzgelegenheiten aus Kunststoffabfällen

Das niederländische Forschungs- und Designstudio „The New Raw“ stellt im Rahmen einer neuen Initiative  „Print Your City“ öffentliche Sitzgelegenheiten aus recycledem Plastik mit Hilfe von 3D-Technologien her. Der erste Prototyp, genannt XXX-Bank, zeigt erste Erfolge dieses Projekts. Dass Recycling und 3D-Druck eine nützliche Kombination ergeben, zeigen uns Projekte wie TrussFab, welches 3D-Druck zum recyclen von […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Architekten-Duo 3D-druckt öffentliche Sitzgelegenheiten aus Kunststoffabfällen

Service King nutzt 3D-Druck & eigene 3D-Technologie für Stoßdämpfer-Reparaturprozess 

Das amerikanische KFZ-Reparatur-Unternehmen „Service King“ nutzt seit kurzem 3D-Druck, um deren Geschäftstätigkeit zu verbessern. Durch den Einsatz von 3D-Druckern entwickelte das Unternehmen bereits einen Prozess, um Stoßdämpfer mit eigens produzierten Teilen zu reparieren.   Wie Volkswagen schon mit der Herstellung eigener 3D-gedruckter Ersatzteile bewiesen hat, sind 3D-Technologien aus der Automobilindustrie kaum mehr wegzudenken. Nun erweiterte auch das US-amerikamische Unternehmen „Service King“ deren Service mithilfe von 3D-Druckern. Das Experiment […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Service King nutzt 3D-Druck & eigene 3D-Technologie für Stoßdämpfer-Reparaturprozess 

Studentin entwickelt prothetischen „dritten Daumen“ mithilfe von 3D-Druck

Eine Studentin des Londoner Royal College of Art (RCA), Dani Clode, entwickelte einen prothetischen Daumen „Third Thumb“ anhand von 3D-Technologien, welcher als dritter Daumen an einer Hand montiert werden kann.  Meist werden Prothesen nur mit fehlenden Gliedmaßen assoziiert und dienen dem Ausgleich einer solchen Behinderung. Dani Clode will diese Wahrnehmung verändern. Sie möchte, dass Menschen einen positiveren Zugang zu dem Wort Prothese haben. Aus diesem Grund erschuf die Londoner […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Studentin entwickelt prothetischen „dritten Daumen“ mithilfe von 3D-Druck

Rechtsfragen beim Einsatz von 3D-Technologien

Die Digitalisierung der Produktion hat längst begonnen und der 3D-Druck, oder auch Additive Fertigung genannt, nimmt dabei eine Schlüsselrolle ein. Das Druckverfahren bietet eine Vielzahl von neuen Möglichkeiten für Produkte, Design und Herstellung. Beim Scannen, der Reproduktion und dem Vertrieb von 3D-Objekten, kann es zur Verletzung von Urheberrechten oder Marken kommen. Wo genau Unternehmen sich […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Rechtsfragen beim Einsatz von 3D-Technologien

Anzeige