Category Archives: 3D-Druck

Navy’s Disruptive Technology Lab realisiert 3D-gedrucktes U-Boot mit BAAM 3D-Drucker

Das Navy’s Disruptive Technology Lab entwickelte in Kooperation mit dem Oak Ridge National Lab (ORNL) den ersten 3D-gedruckten U-Boot-Rumpf für das US-Militär. In nur wenigen Tagen wurde der knapp neun Meter lange, aus Carbonfaser gefertigte Rumpf auf ORNLs Big Area Additive Manufacturing (BAAM) 3D-Drucker realisiert.  U-Boote herzustellen ist ein kostspieliges Unterfangen. Die Kosten eines Rumpfs für ein tauchfähiges SEAL Delivery Vehicle […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Navy’s Disruptive Technology Lab realisiert 3D-gedrucktes U-Boot mit BAAM 3D-Drucker

KONG3D – FFF Druck in 100x100x100cm

Auf der diesjährigen FabCon.3D hat das Berliner Unternehmen 3BOTS GmbH den Prototyp seines neuen grossformatigen 3D Drucker „KONG3D“ vorgestellt. Der Drucker bietet einen Bauraum von 100cm x 100cm x 100cm und arbeitet im bewährten FFF Verfahren, d.h. mit geschmolzenem Filament. Von Druckern im kleineren Format unterscheidet sich KONG3D in erster Linie durch den Einsatz intelligenter Elektronik, […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL KONG3D – FFF Druck in 100x100x100cm

The New Generation – PLA NX2

Extrudr hat eine neue Generation von PLA entwickelt. Das neue matte PLA NX2 bietet eine hervorragende mechanische Eigenschaft, reduziert die sichtbaren Layer Linien erheblich und ist bruchfest. Darüber hinaus, bietet es bessere UV-Beständigkeit und die Möglichkeit von höhere Druckgeschwindigkeiten.  Marco Depaoli, CEO im Interview: „Das neue PLA NX2 findet vor allem bei B2B Kunden, wie […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL The New Generation – PLA NX2

Neue Arbeitsweisen mit dem German RepRap X350pro 3D Drucker schaffen nicht nur Zeit- und Kostenersparnisse

Modernste Technik im Orthopädieschuhtechnik-Fachbetrieb Oberle: Vor über 150 Jahren begann die Geschichte des Schuhhauses Oberle. Im Jahre 1859 eröffnete der Ururgroßvater des heutigen Geschäftsführers Achim Oberle eine Schuhmacherei in Ettenheim. Von diesem Zeitpunkt an, wurden 30 Jahre Schnürschuhe mit hohem Schaft für die Kundschaft von Ettenheim und Umgebung angefertigt. 2006 spezialisierte das Unternehmen sich auf […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Neue Arbeitsweisen mit dem German RepRap X350pro 3D Drucker schaffen nicht nur Zeit- und Kostenersparnisse

Internationalisierung bei PROTIQ: Selektives Laserschmelzen von PROTIQ – jetzt auch in Indien!

Der Einsatz von Additive Manufacturing-Verfahren in der industriellen Produktion steigt rasant an – kein Wunder also, dass das umfassende Know-how von PROTIQ mittlerweile internationale Nachfrage erfährt. Additive Fertigung wird jetzt auch im Werkzeugbau in Indien verwendet: Nachdem die Kollegen Neeraj Kumar Pandey und Vasudev Singh bereits im Mai bei PROTIQ in Deutschland ein mehrtägiges Maschinentraining […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Internationalisierung bei PROTIQ: Selektives Laserschmelzen von PROTIQ – jetzt auch in Indien!

In(3d)ustry – Branchenhighlight in Barcelona (3.-5. Oktober 2017)

Vom 3. – 5. Oktober 2017 findet zum zweiten Mal die Int. Fachmesse und -konferenz In(3d)ustry in Barcelona statt. Unter dem Motto „From Needs to Solutions“ stellen die wichtigsten Anwender der 3D-Druck-Branche Ihre Best Practices vor sowie die Probleme vor denen sie stehen. Die Aussteller, zu denen Branchengrößen wie HP, Materialise, Arburg, Hofmann oder Renishaw […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL In(3d)ustry – Branchenhighlight in Barcelona (3.-5. Oktober 2017)

Designer entwickeln 3D-gedruckte Uhren-Kollektion „Watch.step“

Das in Lyon, Frankreich, beheimatete Design-Studio Notaroberto-Boldrini entwickelte eine Kollektion von 3D-gedruckten Uhren, genannt Watch.step. Das Sortiment besteht aus einer Vielzahl an farbigen Uhren, welche allesamt aus einer Kombination von Handwerkstechniken und 3D-Druck gefertigt wurden.  Gegründet wurde das Design-Studio von den Designern Simon Boldrini und Loïc Notaroberto. Wie sie auf Ihrer Webseite berichten, wurde das Duo durch die gemeinsame […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Designer entwickeln 3D-gedruckte Uhren-Kollektion „Watch.step“

AM Ceramics | Programm| Vorschau – Potentiale und Herausforderungen für die Fertigungsindustrie

Additive Fertigung von Hochleistungskeramik hat das Potential Marktmechanismen der herkömmlichen Fertigungsindustrie massiv zu verändern. Die aktuell verfügbaren Systeme haben mittlerweile einen Reifegrad erreicht, der eine ergänzende oder ernstzunehmende Alternative zu konventionellen Verfahren darstellt. Innovationsgetriebene und zukunftsorientierte Unternehmen stehen heute vor der Herausforderung die Chancen und Risiken aus Sicht der strategischen Unternehmensführung abzuschätzen. Additive Fertigung wird […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL AM Ceramics | Programm| Vorschau – Potentiale und Herausforderungen für die Fertigungsindustrie

Solidpro eröffnet HP 3D-Druck-Democenter

Spezialist für digitale Produktion vermarktet neuartige HP Technologie in Deutschland Komplette 3D-Drucklösung aus einer Hand Langenau/Neckarsulm, 12. Juli 2017 – Die Solidpro GmbH hat am Hauptsitz in Langenau ein modernes Democenter für die neueste 3D-Drucktechnologie des Herstellers HP eröffnet. Das Tochterunternehmen von Bechtle präsentiert dort mit der Drucklösung ein ganzheitliches Produktionssystem zur Serienfertigung hochwertiger Teile […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Solidpro eröffnet HP 3D-Druck-Democenter

Studentin entwickelt prothetischen „dritten Daumen“ mithilfe von 3D-Druck

Eine Studentin des Londoner Royal College of Art (RCA), Dani Clode, entwickelte einen prothetischen Daumen „Third Thumb“ anhand von 3D-Technologien, welcher als dritter Daumen an einer Hand montiert werden kann.  Meist werden Prothesen nur mit fehlenden Gliedmaßen assoziiert und dienen dem Ausgleich einer solchen Behinderung. Dani Clode will diese Wahrnehmung verändern. Sie möchte, dass Menschen einen positiveren Zugang zu dem Wort Prothese haben. Aus diesem Grund erschuf die Londoner […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Studentin entwickelt prothetischen „dritten Daumen“ mithilfe von 3D-Druck