Category Archives: 3D-Druck

Buch: 3D-Druck Profi-Wissen – Denkweise, Konstruktion, Tipps und Tricks zu 3D-Druck

Johannes Buch 300x160 - Buch: 3D-Druck Profi-Wissen – Denkweise, Konstruktion, Tipps und Tricks zu 3D-Druck

Das Buch „3D-Druck Profi-Wissen“ von B.Eng. Johannes Lutz und Prof. Dr. Matthias Haag bietet tiefgründige Inhalte zur 3D Druck Denkweise, der Konstruktion für 3D Druck und Tipps und Tricks für Manager. Eine neue Fertigungstechnologie wie 3D-Druck, verlangt ein neues Zusammenspiel aus Mensch und Maschine. Der erfolgreiche Einsatz eines industriellen 3D-Druckers setzt eine andere Denk- und [...]

Der Beitrag Buch: 3D-Druck Profi-Wissen – Denkweise, Konstruktion, Tipps und Tricks zu 3D-Druck erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

TRUMPF zeigt schnellsten 3D-Drucker für Zähne

Trumpf TruPrint 1000 CAD Speed Small 300x200 - TRUMPF zeigt schnellsten 3D-Drucker für Zähne

Mit Multilaser-Prinzip produziert die TruPrint 1000 Zahnersatz zehnmal so schnell wie konventionelle Verfahren // Anlage lässt sich mit anderen Maschinen digital vernetzen // Hochpräziser 3D-Druck ermöglicht neue Zahnprodukte Ditzingen/Köln, 18. Februar 2019 – Das Hochtechnologieunternehmen TRUMPF zeigt auf der Weltleitmesse für Dentaltechnik IDS den bislang produktivsten 3D-Metalldrucker für Zahnersatz am Markt. Als einzige Anlage im [...]

Der Beitrag TRUMPF zeigt schnellsten 3D-Drucker für Zähne erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

Warum Kartuschen als Refill-Option eine „Ungenügend“ bekommen!

3Druck 300x188 - Warum Kartuschen als Refill-Option eine „Ungenügend“ bekommen!

Zu Anfang unserer 3D-Laufbahn beschäftigte uns die Frage, warum 3D System keine Nachfüllbeutel für ihr Kartuschensystem haben. Nicht nur wäre dies umweltfreundlicher, sondern auch günstiger für den Verbraucher. Dazu konnte oder wollte uns 3D Systems damals keine Antwort geben. Im Laufe der Zeit, während wir nun als Drittanbieter alternative Binder zu 3D Systems für die [...]

Der Beitrag Warum Kartuschen als Refill-Option eine „Ungenügend“ bekommen! erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

3D-Druck – und wie sieht’s mit den Rechten aus?

DWF 3D Druck Forum 2019 2874.... 300x157 - 3D-Druck - und wie sieht's mit den Rechten aus?

DWF-Expertenveranstaltung behandelte neue Technologie und ihre Folgen Ersatzteile für Flugzeugturbinen, strapazierfähige Hüftgelenke, sogar personalisierte Elemente in Neuwagen – 3D-Drucker haben für eine Revolution in der Industrie gesorgt. Doch dabei fand ein Aspekt meist nur wenig Beachtung: die vielen rechtlichen Fragen, die der Einsatz dieser Technologie aufwirft. Grund genug für die renommierte Wirtschaftskanzlei DWF, eine ganztägige [...]

Der Beitrag 3D-Druck – und wie sieht’s mit den Rechten aus? erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

3D-Druck Podcast gestartet

Podcast banner kleiner 300x160 - 3D-Druck Podcast gestartet

Seit kurzem ist der 3D-Druck Podcast von Johannes Lutz verfügbar. Es ist der bisher einzige Technologie Podcast in Deutschland, wenn es um alle Aspekte in Sachen 3D-Druck geht. Egal ob Hobby, industriell oder professionell. Die Hörer können sich auf viele kostenlose und interessante Folgen freuen, wie: Die 3D-Druck Denkweise und Denkfehler Wie konstruiert man 3D-gedruckte [...]

Der Beitrag 3D-Druck Podcast gestartet erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

Easy frame ein Rahmen für DIY Bausätze

saarpricom easy frame 227x300 - Easy frame ein Rahmen für DIY Bausätze

Seit 3 Tagen läuft die Kickstarter Kampagne “ Easy frame“ der saarländischen Firma saarpri.com und bereits ein Viertel der aufgerufenen Summe ist finanziert. Beim Easy frame handelt es sich um einen geschweißten und pulverbeschichteten Stahlrahmen, der es ermöglicht DIY Kits wie z.B. den Anet A8 oder den Prusa I3 stabil und rechtwinklig aufzubauen. Desweiteren bietet [...]

Der Beitrag Easy frame ein Rahmen für DIY Bausätze erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

Städtisches Klinikum Solingen und EXCIT3D testen 3D-Allianz

prof. Flohe Schienbein 300x191 - Städtisches Klinikum Solingen und EXCIT3D testen 3D-Allianz

Wie kann Medizin von technologischen Innovationen profitieren? Das Solinger Unternehmen EXCIT3D, ein aufstrebendes Start-up auf dem Gebiet der 3-D-Technologien, breitet sein Geschäftsfeld in Richtung Medizin aus. Neueste Technologien ermöglichen es zum Beispiel, Untersuchungsbilder aus dem CT oder MRT in dreidimensionaler Form noch besser darzustellen. Prof. Dr. Sascha Flohé, Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und [...]

Der Beitrag Städtisches Klinikum Solingen und EXCIT3D testen 3D-Allianz erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

Städtisches Klinikum Solingen und EXCIT3D testen 3D-Allianz

prof. Flohe Schienbein 300x191 - Städtisches Klinikum Solingen und EXCIT3D testen 3D-Allianz

Wie kann Medizin von technologischen Innovationen profitieren? Das Solinger Unternehmen EXCIT3D, ein aufstrebendes Start-up auf dem Gebiet der 3-D-Technologien, breitet sein Geschäftsfeld in Richtung Medizin aus. Neueste Technologien ermöglichen es zum Beispiel, Untersuchungsbilder aus dem CT oder MRT in dreidimensionaler Form noch besser darzustellen. Prof. Dr. Sascha Flohé, Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und [...]

Der Beitrag Städtisches Klinikum Solingen und EXCIT3D testen 3D-Allianz erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

Arburg zeigt Freeformer auf der MECSPE 2019

ARBURG 143963 Allrounder Freeformer 600x320 300x160 - Arburg zeigt Freeformer auf der MECSPE 2019

Auf der Messe MECSPE vom 28. bis 30. März 2019 in Parma, Italien, legt Arburg den Fokus auf Automation, additive Fertigung und Digitalisierung. Auf dem Stand F49 in Halle 6 ist unter anderem ein Freeformer 200-3X für die industrielle additive Fertigung zu sehen. Die Maschinen ist „live“ mit dem Arburg Leitrechnersystem ALS vernetzt. Zudem geben [...]

Der Beitrag Arburg zeigt Freeformer auf der MECSPE 2019 erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

Revolutionäre Druckbehälterproduktion mit HP Multi Jet Fusion

ip druckpruefung 1 300x203 - Revolutionäre Druckbehälterproduktion mit HP Multi Jet Fusion

industrialpartners bietet seinen Kunden innovativste Verfahren zur Produktion von kleinen und mittleren Teileserien. Dabei setzen wir zur Produktion unserer Teile neben dem konventionellen Spritzguss auch auf neueste 3D-Druck-Verfahren – wie die Multi Jet Fusion Technologie (MJF) von HP. Dieses revolutionäre 3D-Druck-Verfahren hat viele Vorteile gegenüber dem konventionellen Lasersintern zu bieten. Mit HP MJF gefertigte Teile [...]

Der Beitrag Revolutionäre Druckbehälterproduktion mit HP Multi Jet Fusion erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.