Category Archives: Blog

GrabCAD präsentiert Community Groups für leichteren Austausch

grabcad logo 300x161 - GrabCAD präsentiert Community Groups für leichteren Austausch

Um deren Webseite primär benutzerfreundlicher sowie übersichtlicher zu gestalten bietet die 2009 gegründete Plattform GrabCAD nun neue Community Groups an. In diesen können sich Mitglieder themenspezifisch ohne großen Suchaufwand untereinander austauschen. GrabCAD wurde im Jahr 2009 von Hardi Meybaum als Marktplatz für Jobs im CAD-Bereich gegründet. Mit der Zeit entwickelte sich diese Plattform jedoch zu [...]

Der Beitrag GrabCAD präsentiert Community Groups für leichteren Austausch erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Bionische Hand gibt vietnamesischen Pilot wieder neue Hoffnung

ZORTRAX 3Dgedrucktes Hand Model 300x178 - Bionische Hand gibt vietnamesischen Pilot wieder neue Hoffnung

Wenn 3D-Drucker und neuste Bionik aufeinander treffen entstehen bemerkenswerte Dinge. Im Falle des vietnamesischen Piloten Dinh Van Duong konnte die vietnamesische Firma 3D Master Company einem Veteranen mit einer 3D gedruckten Hand wieder mehr Möglichkeiten gegeben am Leben teil zu haben. Der Oberleutnant überlebte einen tragischen Flugzeugabsturz, bei dem 20 seiner Kameraden starben. Er verlor [...]

Der Beitrag Bionische Hand gibt vietnamesischen Pilot wieder neue Hoffnung erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Yndetech verspricht dentale Implantate in nur 24 Stunden

DMP 100 1 300x220 - Yndetech verspricht dentale Implantate in nur 24 Stunden

Das italienische Start-up Yndetech hat nun seinen 700. Kunden in nur drei Jahren gewonnen. Sie haben ihre Ausstattung durch 3D Systems ProX DMP 100 3D-Metalldrucker erweitert, um hochwertige Zahnimplantate und andere zahnmedizinische Dienstleistungen anbieten zu können. Yndetech startete mit einem Drucker, als es im Jahr 2015 gegründet wurde, und hat jetzt drei weitere 3D Systems […]

Der Beitrag Yndetech verspricht dentale Implantate in nur 24 Stunden erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Yndetech verspricht dentale Implantate in nur 24 Stunden

DMP 100 1 300x220 - Yndetech verspricht dentale Implantate in nur 24 Stunden

Das italienische Start-up Yndetech hat nun seinen 700. Kunden in nur drei Jahren gewonnen. Sie haben ihre Ausstattung durch 3D Systems ProX DMP 100 3D-Metalldrucker erweitert, um hochwertige Zahnimplantate und andere zahnmedizinische Dienstleistungen anbieten zu können. Yndetech startete mit einem Drucker, als es im Jahr 2015 gegründet wurde, und hat jetzt drei weitere 3D Systems […]

Der Beitrag Yndetech verspricht dentale Implantate in nur 24 Stunden erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

3D-Druck, 4D-Druck und 5D-Druck – was sind die Unterschiede und Vorzüge?

4D Druck 300x169 - 3D-Druck, 4D-Druck und 5D-Druck - was sind die Unterschiede und Vorzüge?

Immer wieder stößt man auf widersprüchliche Definitionen zu den Begriffen „3D-Druck“, „4D-Druck“ und „5D-Druck“. Tatsächlich sind je nach Definition andere Techniken gemeint. Um für etwas Klarheit zu sorgen erklären wir die Unterschiede zwischen den Begriffen und welche Vorzüge welche Technik mit sich bringt.  Bis vor einigen Jahren gab es nur 3D-Druck (mit unterschiedlichen Drucktechniken), doch […]

Der Beitrag 3D-Druck, 4D-Druck und 5D-Druck – was sind die Unterschiede und Vorzüge? erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Instructables: 3D-gedruckter vertikaler Garten

Instructables Vertikaler Garten 300x225 - Instructables: 3D-gedruckter vertikaler Garten

Auf Instructables gibt es eine neue Anleitung für einen 3D-gedruckten vertikalen Garten. Dieser Garten kann auch in Wohnungen eingesetzt werden und besitzt zudem zahlreiche Sensoren. Viele Menschen in Städten haben eigentlich fast keine Möglichkeit selbst Blumen oder Pflanzen anzubauen. Das Projekt von nlreyes1995 soll das ändern: Ein 3D-gedruckter vertikaler Garten der speziell für den Einsatz […]

Der Beitrag Instructables: 3D-gedruckter vertikaler Garten erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Olaf Diegel präsentiert 3D-gedruckte Armband-Serie „BLING3D „

3d gedruckte armbänder olaf diegel bling3d 300x300 - Olaf Diegel präsentiert 3D-gedruckte Armband-Serie "BLING3D "

Der schwedische Designer Olaf Diegel präsentiert nach seiner letztjährig erschienenen Serie von 3D-gedruckten Gitarren nun sein neuestes Projekt. Im Rahmen dieses Projekts stellt Diegel mit dem Einsatz der Selective Laser Sintering (SLS) -Technologien eine Kettengliederarmband-Serie namens BLING3D aus Aluminium her. Schon seit einiger Zeit ist der in Schweden ansässige Designer Olaf Diegel bekannt für seine […]

Der Beitrag Olaf Diegel präsentiert 3D-gedruckte Armband-Serie „BLING3D „ erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Bauanleitung: SLA-LCD 3D-Drucker selber konstruieren – Teil 3

SLA LCD selber konstruieren 3 neu 300x93 - Bauanleitung: SLA-LCD 3D-Drucker selber konstruieren - Teil 3

Nachdem die letzten beiden Teile eher theoretischer Natur waren, geht es diesmal richtig zur Sache. Konkret gibt es in dem Artikel gleich zwei Konstruktionen des FlexVats und einige Tipps dazu. Als Bonus gibt es dann eine Prüfung des Konzeptes. Das FlexVat hat mehrere Aufgaben. Für Neueinsteiger wirkt der Aufbau meist komplex und unübersichtlicht. Dabei besteht […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Bauanleitung: SLA-LCD 3D-Drucker selber konstruieren – Teil 3

Unnötige Umweltbelastung durch Filamentspulen

Je nach Spule entstehen beim FDM 3D-Druck zwischen 20 und 40% Abfall durch die übrig gebliebene Filamentspule. Das ist eigentlich gar nicht notwendig, wie mehrere Lösungsansätze zeigen. Filament wird betrüblicherweise auf Spulen auf Kunststoff geliefert, diese haben ein Gewicht von etwa 200 bis 300 Gramm pro Spule (750 Gramm oder 1 Kilogramm Spule). Wenn das […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Unnötige Umweltbelastung durch Filamentspulen

Die HTL Hallein setzt in Zukunft auf 3D-Druck

In der HTL Hallein hat jede Abteilung einen 3D-Drucker erhalten. Damit will die höhere Schule ihre Schüler für die Herausforderungen der Zukunft vorbereiten. HTL ist eine österreichische Schulform (Höhere Technische Lehranstalt), die man mit der Matura abschließt. Vergleichbar mit einer Berufsausbildung mit Fachabitur in Deutschland. Damit die Schüler der HTL Hallein bestens auf ihre Zukunft […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Die HTL Hallein setzt in Zukunft auf 3D-Druck