Category Archives: bioprinting

3D Bioprinting Roboter

3D Bioprinting Roboter 300x275 - 3D Bioprinting Roboter

Die Smart Nano-Bio-Devices-Gruppe von IBEC – die Experten des Instituts für Mikro- und Nanoroboter – haben mithilfe von 3D-Bioprinting „Bioroboter“ aus biologischen Elementen wie Muskelgewebe hergestellt.Diese biobasierten Soft-Robot-Geräte könnten weitaus mehr Möglichkeiten für Bewegung und Leistung bieten (z. B. Bio-Sensing in Echtzeit, Selbstorganisation, Anpassungsfähigkeit oder Selbstheilung) als bestehende Systeme, die ausschließlich künstliche Materialien verwenden. „Die [...]

Der Beitrag 3D Bioprinting Roboter erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

Scientists explore 3D bioprinting to treat astronauts on extraterrestrial missions

At the European Space Research and Technology Centre (ESTEC) in The Netherlands, a two-day workshop on 3D bioprinting was held. The ESTEC is European Space Agency’s (ESA) primary research and test center for space technology.  The event brought together bioprinting experts to discuss the possibility of using 3D bioprinting and regenerative medicine for medical treatment of astronauts […]

Die 3D-Bioprinting-Technik von UC San Diego erstellt aus natürlichen Materialien lebensechte Gewebe

Bioprinting Amir Dailamy 300x200 - Die 3D-Bioprinting-Technik von UC San Diego erstellt aus natürlichen Materialien lebensechte Gewebe

Bioingenieure an der University of California in San Diego haben eine benutzerfreundliche 3D-Bioprinting-Technik entwickelt, um lebensechte Organgewebemodelle aus natürlichen Materialien herzustellen. Als Beweis für das Konzept des UC San Diego-Teams wurden 3D-Blutgefäßnetzwerke gedruckt, mit denen ein Brustkrebstumor außerhalb des Körpers und ein Modell eines vaskularisierten menschlichen Darms lebendig gehalten werden können. Das Ziel ist nicht, [...]

Der Beitrag Die 3D-Bioprinting-Technik von UC San Diego erstellt aus natürlichen Materialien lebensechte Gewebe erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

Bio-3D-Druck direkt auf der Haut

3d.fab Ohren 3D Druck Bioprinting 300x194 - Bio-3D-Druck direkt auf der Haut

Wenn uns ein Teil der Haut durch einen Unfall fehlt, muss Haut von einem anderen Körperteil transplantiert werden. Die französische Plattform 3d.fab arbeitet an einem Verfahren, um menschliches Gewebe direkt auf dem Menschen zu drucken. Das Team arbeitet mit vielen verschiedenen Partnern und ist offen sich im medizinischen Bereich weiter zu vergrößern. Menschen mit starken [...]

Der Beitrag Bio-3D-Druck direkt auf der Haut erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

3D-Bioprinting Unternehmen CELLINK kauft Dispendix für 5 Millionen Euro

Cellink

Das schwedische 3D-Bioprinting Unternehmen CELLINK hat bekannt gegeben, dass es die deutsche Firma Dispendix GmbH für 5 Millionen Euro übernommen hat. Dispendix hat sich ebenfalls in den Bereich Biotechnolgie engagiert. Mit I-DOT One hat das Unternehmen 2017 das erste kommerzielle Produkt, welches die patentierte Immediate Drop on Demand Technology (IDOT) nutzt, auf den Markt gebracht. [...]

Der Beitrag 3D-Bioprinting Unternehmen CELLINK kauft Dispendix für 5 Millionen Euro erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

Poietis kündigt neue Bio-4D-Drucker für Krankenhäuser und Forschung an

Poietis bioprinter ngb 300x200 - Poietis kündigt neue Bio-4D-Drucker für Krankenhäuser und Forschung an

Das französische Unternehmen Poietis hat eine neue Generation von Bio-4D-Druckern angekündigt. Diese soll für den Einsatz in Krankenhäusern und für die Forschung geeignet sein. Poietis ist ein französisches Unternehmen das sich auf Biotechnologie spezialisiert hat und seit Jahren auch im Bereich 3D-Druck forscht. Jetzt hat das Unternehmen eine neue Technologie angekündigt: Next Generation Bioprinting (Kurzform [...]

Der Beitrag Poietis kündigt neue Bio-4D-Drucker für Krankenhäuser und Forschung an erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

3D Druckverfahren ermöglicht künstliche Blutgefäße

3D Druck Stereolitographie 300x216 - 3D Druckverfahren ermöglicht künstliche Blutgefäße

Herzerkrankungen sind mit die häufigste Todesursache der Welt, allein in den USA sterben jährlich 600.000 Männer und Frauen an solche Krankheiten. Verhärtete Blutgefäße führen zu Bluthochdruck und irgendwann zum Tod, durch eine neue Technologie könnte dies in Zukunft vermieden oder verringert werden. Ein Team der Universität von Colorado Boulder, USA hat ein 3D-Druckverfahren entwickelt um [...]

Der Beitrag 3D Druckverfahren ermöglicht künstliche Blutgefäße erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

Universität Utah entwickelt neue 3D Bioprinting Technik

Univerität Utah bioprinting bänder sehnen - Universität Utah entwickelt neue 3D Bioprinting Technik

Additive Fertigung und Medizin ist heutzutage ein fester Bestandteil in der Forschung und wird auch schon aktiv angewendet. Das große Ziel ist es, individuelle Lösungen im medizinischen Bereich einfacher zu realisieren. Die Universität Utah, USA hat zwei Jahre lang an einem neuen Verfahren gearbeitet um komplexe Formen mit einem Bioprinter herzustellen. Diese Technik soll dabei [...]

Der Beitrag Universität Utah entwickelt neue 3D Bioprinting Technik erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

3D-Bioprinter in Sojus-Rakete zerstört

sojus 3d bioprinter 300x225 - 3D-Bioprinter in Sojus-Rakete zerstört

Erstmals hätte ein Bioprinter ins Weltall gebracht werden sollen. Forscher wollten die Auswirkung der Schwerelosigkeit testen wollen. Nun wurde der Drucker beim Flug zu der Internationalen Raumstation (ISS) zerstört. Der Bioprinter hätte mit einer russischen Sojus-Rakete zu der Raumstation gebracht werden sollen. Jedoch schlug der Start letzte Woche fehl. Nach knapp drei Minuten nach dem [...]

Der Beitrag 3D-Bioprinter in Sojus-Rakete zerstört erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

FDA vergibt Fördergelder an Universitäten für Bioproduktionsforschung

Bioprinting 300x216 - FDA vergibt Fördergelder an Universitäten für Bioproduktionsforschung

Die FDA hat fünf Forschungsinstitute für die Erforschung und Verbesserung von Bioproduktion, einschließlich 3D-Bioprinting, ausgezeichnet. „Fortschrittliche Fertigungstechnologien wie die kontinuierliche Fertigung sind vielversprechend für die Verbesserung der Zuverlässigkeit, Flexibilität und Kosteneffizienz der Herstellung von biologischen Produkten“, sagte FDA-Kommissar Scott Gottlieb in der Pressemitteilung. „Diese Plattformen könnten entscheidend dazu beitragen, das volle Potenzial neuartiger Technologien wie [...]

Der Beitrag FDA vergibt Fördergelder an Universitäten für Bioproduktionsforschung erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.