Category Archives: Renishaw AM250

Renishaw and Cardiff University corner niche in 3D dental market

Renishaw is working with the Cardiff University Dental Hospital (CUDH) to develop 3D printed Cobalt Chrome (CoCr) removable partial dentures. Though 3D printed dental and medical implants have been in the news lately, more affordable removable partial dentures, which do not require invasive surgery, have seen consistent year-on-year growth. Streamlining workflows Currently, removable partial dentures are […]

Renishaw metal 3D printing rebuilds patient’s jaw groundbreaking UHW surgery

An oral cancer patient at the University Hospital of Wales (UHW) has successfully received innovative post-cancer facial reconstruction, thanks to 3D modeling from the International Centre for Design and Research (PDR) and metal 3D printing from Renishaw. Maxillofacial surgeon Mr. Cellan Thomas and restorative dental surgeon Mr. Liam Addy used 3D printed metal cutting guides […]

Erstmalig Mountainbike-Rahmen aus dem 3D-Drucker – Update

06.02.2014 – Schon in der Vergangenheit wurden Teile von Fahrrädern mit 3D-Drucker hergestellt. Nun hat das britische Unternehmen Renishaw und Empire Cycles angekündigt einen kompletten Rahmen für ein Mountainbike mit Hilfe von 3D-Druck erzeugt zu haben. Empire Cycles ist eine Fahrrad-Manufaktur aus England, welche sich auf hochqualitative Design-Räder spezialisiert hat. Renishaw beschäftigt sich mit Additive […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Erstmalig Mountainbike-Rahmen aus dem 3D-Drucker – Update

Renishaw Laserschmelz-anlage AM125 / AM250

Renishaw vertreibt mit AM125 und AM250 zwei industrielle Laserschmelzanlagen. Renishaw verwendet das Schichtaufbauverfahren Laserschmelzen, bei dem feines metallisches Pulver mittels eines hochleistungsfähigen Ytterbium-Faserlasers geschmolzen und zu dreidimensionalen Funktionsteilen geformt wird. Der Prozess wird digital, direkt aus dem 3D-CAD-Datensatz für die jeweilige Schicht gesteuert. Die Schichtstärke eines zweidimensionalen Querschnitts beträgt zwischen 20 bis 100 Mikron. Im […]