Category Archives: 3D bioprinting

Bladder grown from 3D bioprinted tissue continues to function after 14 years

After more than a decade, a 3D bioprinted bladder, created by Dr. Anthony Atala at Boston Children’s Hospital, is sustaining the live of a patient. The 3D bioprinted organ was made to replace patient Luke Massella’s defective bladder in 2004. Since then, Massella has not required any further surgery.   Recalling the transplant to BBC […]

Erfolgreiches 3D-Bioprinting von menschenähnlichen Gefäßen

Erfolgreiches 3D Bioprinting von menschenähnlichen Gefäßen2 300x300 - Erfolgreiches 3D-Bioprinting von menschenähnlichen Gefäßen

Forschern des Brigham and Women’s Hospital (BWH) in Boston, USA, ist es erfolgreich gelungen Röhrenstrukturen, welche Gefäßen des menschlichen Körpers ähneln, mit dem Einsatz von 3D-Bioprinting herzustellen. In einem Bericht des Krankenhauses geht hervor, dass die hier genutzte 3D-Bioprinting-Technik eine bessere Replikation der Gewebeeigenschaften ermöglicht, darunter die Anzahl der Schichten oder auch die Fähigkeit, Nährstoffe [...]

Der Beitrag Erfolgreiches 3D-Bioprinting von menschenähnlichen Gefäßen erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Scientists use 3D printing to support regeneration of damaged nerves

Scientists in the Tissue Engineering Research Group at the University of Saskatchewan, Canada, have made progress in the treatment of damaged peripheral nerves using 3D printing. Their findings showed that 3D printed tissue scaffolds could be used to repair, or regenerate damaged nerves connecting the spine and the brain to the rest of the body. […]

Allevi partners with Made In Space for first zero gravity tissue 3D printer

Allevi, the 3D bioprinting company formerly known as BioBots, has announced a partnership with U.S. microgravity 3D printer developer Made In Space. Together, the two companies are to work on the Allevi ZeroG, a 3D bioprinter capable of working in low-gravity conditions. 3D printing in space Made in Space is the company behind the Additive Manufacturing […]

Allevi ZeroG: erster 3D-Bioprinter für Weltraumforschung

Allevi entwickelt ersten 3D Bioprinter für Weltall Allevi ZeroG1 300x200 - Allevi ZeroG: erster 3D-Bioprinter für Weltraumforschung

Das auf Bioprinting spezialisierte Unternehmen Allevi schloss sich nun mit dem Raumfahrttechnologie-Unternehmen Made In Space zusammen, um den ersten 3D-Bioprinter im Weltraum, welcher den Namen Allevi ZeroG tragen soll, zu entwickeln. Das Bioprining-Unternehmen Allevi, früher bekannt unter dem Namen BioBots, machte es sich seit seiner Gründung vor vier Jahren zur Aufgabe, Forschern sowie auch Wissenschaftlern [...]

Der Beitrag Allevi ZeroG: erster 3D-Bioprinter für Weltraumforschung erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

3D-Bioprinting und Elektrospinnen zur Behandlung chronischer Wunden

3D Bioprinting und Elektrospinnen zur Behandlung chronischer Wunden2 300x200 - 3D-Bioprinting und Elektrospinnen zur Behandlung chronischer Wunden

Mit dem Einsatz von 3D-Bioprinting sowie Elektrospinnen gelang es der italienischen Studentin Viola Sgarminato im Rahmen ihrer Magisterarbeit, ein Gerüst zur Behandlung von chronischen Wunden zu entwickeln. Wundheilung ist bekanntlich ein natürlicher Prozess, in welchem eine Wunde durch die verstärkte Ansammlung von Blutplättchen an der betroffenen Stelle beschädigtes Körpergewebe wiederherstellt. Dieser Prozess kann jedoch durch [...]

Der Beitrag 3D-Bioprinting und Elektrospinnen zur Behandlung chronischer Wunden erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Prellis Biologics: Rekordzeit und Auflösung beim Druck von menschlichem Gewebe

prellis biologics Rekordgeschwindigkeit Auflösung 3d druck meschlisches Gewebe 300x169 - Prellis Biologics: Rekordzeit und Auflösung beim Druck von menschlichem Gewebe

Wenn man sich nur seine Organe selbst drucken könnte, bräuchte man keine Warteliste für Organspenden mehr. Dieser Aufgabe hat sich Prellis Biologics gestellt, das in San Francisco angesiedelte Unternehmen hat sich auf den Druck von menschlichem Gewebe mit Kapillaren spezialisiert. Durch das neu Verfahren sollen Gewebe in Rekordzeiten mit einer hohen Auflösung angefertigt werden. Alleine [...]

Der Beitrag Prellis Biologics: Rekordzeit und Auflösung beim Druck von menschlichem Gewebe erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

3D-Bioprinting um Medikamente für degenerative Krankheiten zu erproben

Forschung Bioprinting degenerative Krankheiten 262x300 - 3D-Bioprinting um Medikamente für degenerative Krankheiten zu erproben

Es ist kein Geheimnis, dass die Bevölkerung im Durchschnitt immer älter wird. Dadurch gibt es auch zunehmend Probleme mit degenerativen Krankheiten. Forschern ist es jetzt gelungen mit 3D-Bioprinting eine Möglichkeit zu schaffen um Medikamenten einfach zu erproben. Da die Bevölkerung im Durchschnitt immer älter wird, werden auch zahlreiche degenerative Krankheiten immer mehr zum Problem. Zu [...]

Der Beitrag 3D-Bioprinting um Medikamente für degenerative Krankheiten zu erproben erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

3D-Bioprinting um Medikamente für degenerative Krankheiten zu erproben

Forschung Bioprinting degenerative Krankheiten 262x300 - 3D-Bioprinting um Medikamente für degenerative Krankheiten zu erproben

Es ist kein Geheimnis, dass die Bevölkerung im Durchschnitt immer älter wird. Dadurch gibt es auch zunehmend Probleme mit degenerativen Krankheiten. Forschern ist es jetzt gelungen mit 3D-Bioprinting eine Möglichkeit zu schaffen um Medikamenten einfach zu erproben. Da die Bevölkerung im Durchschnitt immer älter wird, werden auch zahlreiche degenerative Krankheiten immer mehr zum Problem. Zu [...]

Der Beitrag 3D-Bioprinting um Medikamente für degenerative Krankheiten zu erproben erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Otago reserachers develop high defintion tissue 3D printing resin

At the University of Otago Christchurch, New Zealand, a team of researchers have developed a 3D printable resin that can accurately copy small features of the human body. Pre-loaded with cells, the resin acts as a cell building block for growing synthetic tissues, which can then be used for experimentation and, potentially, regenerative therapies. Otago […]