Category Archives: SLS Drucker

Lisa 2: Sinterit stellt neue Version seines Desktop SLS-Druckers vor

sinterit lisa2 sls 3d drucker desktop 300x175 - Lisa 2: Sinterit stellt neue Version seines Desktop SLS-Druckers vor

Mit Lisa hat das Startup Sinterit 2014 einen erschwinglichen SLS-3D-Drucker für den Desktop vorgestellt. Nun bringt der polnische Hersteller eine verbesserte und größere Version des Gerätes auf den Markt: Lisa 2 In den neuen 3D-Drucker sind mehrere Jahre Erfahrung und somit zahlreiche technologische Verbesserungen geflossen. Laut Sinterit sind der erschwingliche Preis, die einfache Handhabung sowie die […]

Der Beitrag Lisa 2: Sinterit stellt neue Version seines Desktop SLS-Druckers vor erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Ricoh arbeitet mit Solvay an PA6 Pulver für AM S5500P SLS-Drucker

Das japanische Unternehmen Ricoh hat sich mit Solvay Performance Polyamides, einem globalen Hersteller von Polyamid-basierten Kunststoffen, zusammen geschlossen um dessen PA6 Pulver für seinen SLS-Drucker zur Verfügung zu stellen.  Anwender des AM S5500P SLS-Drucker von Ricoh werden zukünftig das vom Chemieunternehmen Solvay entwickelte Sinterline Technyl PA6 GB (Glass Beads) Pulver einsetzen und somit funktionelle Prototypen und Endteile aus […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Ricoh arbeitet mit Solvay an PA6 Pulver für AM S5500P SLS-Drucker

Anzeige

Sand Made will günstigen SLS Drucker auf den Markt bringen

Das polnische Unternehmen Sand Made möchte mit Sand Made LS One einen günstigen SLS 3D-Drucker auf den Markt bringen. Das Gerät soll erstmals offiziell auf der TEDxKrakow im Juni vorgestellt werden. Mit einem Bauraum von 15 x 15 x 15 cm und ausgestattet mit einem 40 Watt Kohlendioxidlaser Laser, kann der Sand Made LS One gleich eine

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Sand Made will günstigen SLS Drucker auf den Markt bringen

SinterIt: SLS Drucker unter $5.000 entwickelt von Ex-Google Mitarbeitern – Update: Vorbestellung

Eine Gruppe erfahrener Techniker, vormals Mitarbeiter bei Google und ABB, haben sich unter dem Firmennamen SinterIt zusammengeschlossen, um einen professionellen und leistbaren SLS Drucker zu entwickeln. 19.11.2015: Laut Konrad Glowacki, Mitgründer von SinterIt, wird die Kickstarter Kampagne zum Projekt Anfang 2015 starten. Der Preis für das Gerät basierend auf der Selective Laser Sintering (SLS) Technologie soll dabei unter

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL SinterIt: SLS Drucker unter $5.000 entwickelt von Ex-Google Mitarbeitern – Update: Vorbestellung