Category Archives: ISS 3D-Drucker

ESA erhält 3D-Drucker für ISS Raumstation

3d drucker esa melt beeverycreative 300x200 - ESA erhält 3D-Drucker für ISS Raumstation

Die europäische Weltraumorganisation ESA hat einen 3D-Drucker speziell entwickelt für den Einsatz in Schwerelosigkeit erhalten. Das Projekt wurde von einem internationalen Konsortium umgesetzt bei dem auf der portugiesische Hersteller BEEVERYCREATIVE maßgeblich mitwirkte. BEEVERYCREATIVE Ingenieure haben über die vergangenen zwei Jahre gemeinsam mit der SONACA Space GmbH, OHB-System AG und Active Space Technologies SA an der […]

Der Beitrag ESA erhält 3D-Drucker für ISS Raumstation erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Made In Space startet 3D-Druck mit Hochtemperatur-Kunststoffen auf ISS

Der Entwickler und Hersteller des derzeit auf der internationalen Raumstation ISS installierten AMF 3D-Druckers, Made In Space, hat mit der Verarbeitung von Hochtemperatur-Kunststoffen PEI und PC begonnen.  Polyetherimid (PEI) und Polycarbonat (PC) sind aufgrund ihrer Festigkeit und Temperaturbeständigkeit luft- und raumfahrttaugliche Materialen. Ein Beispiel dafür sind additive gefertigte Komponenten aus ULTEM 9085 und ULTEM 1010, […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Made In Space startet 3D-Druck mit Hochtemperatur-Kunststoffen auf ISS

ISS Design Challenge: Siegermodell auf der ISS 3D-gedruckt

Im letzten Sommer startete eine Design Challenge für die ISS. Ziel war es ein 3D-Design zu entwickeln das auf der ISS ausgedruckt und verwendet werden kann. Mittlerweile steht ein Sieger fest und das entsprechende Modell wurde auf der ISS mit einem 3D-Drucker angefertigt.  Die Design Challenge wurde von Mouser electronics und Grant Imahara entwickelt um […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL ISS Design Challenge: Siegermodell auf der ISS 3D-gedruckt

Anzeige

ESA schickt 3D-Drucker bereits 2015 zur ISS

Wir haben erst letzte Woche über das von der ESA veröffentlichte Video über die 3D-Druck Basis am Mond berichtet. Kurz darauf hat das European Space Agency die Nachricht verkündet, dass bereits in der ersten Hälfte des nächsten Jahres der selbst entwickelte 3D-Drucker zur ISS geschickt werden soll. Der in Italien entwickelte 3D-Drucker, genannt POP3D (Portable On-Board Printer), soll […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL ESA schickt 3D-Drucker bereits 2015 zur ISS