Category Archives: 3D Software

The Dolphin Swim Club präsentiert 3D-gedruckte VR-Brille für Delfin-Therapien

Die Niederländische Non-Profit-Organisation „The Dolphin Swim Club“ entwickelte eine wasserdichte Virtual Reality-Brille, welche es Menschen mit Behinderungen ermöglicht mit Delfinen zu schwimmen. So soll auch Menschen, welche sich die Therapie mit realen Delfinen nicht leisten können, zumindest eine Art dieser Therapie zugänglich gemacht werden. Inspiriert durch die Begegnung mit einem Delfin an der Küste Mexikos […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL The Dolphin Swim Club präsentiert 3D-gedruckte VR-Brille für Delfin-Therapien

ANSYS buys 3DSIM to strengthen metal 3D printing expertise

ANSYS (NASDAQ: ANSS), an engineering simulation software developer, has acquired 3DSIM for an unspecified figure. The deal creates what Pittsburgh based ANSYS are calling “the first complete additive manufacturing simulation workflow.” Based in Utah, 3DSIM was co-founded by Brent Stucker. 3D Printing Industry first reported on 3DSIM when the company announced plans in 2014. With […]

Materialise e-Stage for metal 3D printing could accelerate additive manufacturing

A frequent topic of discussion during last week’s formnext event was the progression of additive manufacturing towards production. The opening keynote address by Terry Wohlers addressed a pressing need to lower material costs, important if 3D printing was not to remain solely the preserve of prototypes and low volume, high value manufacturing. Materialise may have […]

GE Additive ramps up simulation capabilities with GeonX acquistion

Adding to a string of 3D printing deals made in recent years, GE Additive has acquired simulation software developer GeonX. Full details of the partnership will not be disclosed, though it does mean that the company’s proprietary Virfac (Virtual Factory) product will now be integrated into the GE Additive family, complimenting the company’s other acquisitions and […]

GE Additive kauft Entwickler von Simulationssoftware GeonX

GE Additive, die 3D-Druck Sparte des US-amerikanischen Konzerns General Electric, hat das Privatunternehmen GeonX gekauft, Entwickler von Simulationssoftware.  GeonX mit Sitz in Belgien stellt Software für die Produktentwicklung her, mit der sich Prozesse wie Additive Fertigung, Schweißen, Fräsen und Hitzebehandlungen für verschiedenste Industrien simulieren lassen. Das Simulationstool Virfac (kurz für Virtual Factory) unterstützt den Anwender bei […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL GE Additive kauft Entwickler von Simulationssoftware GeonX

3D-Druckservice Sculpteo stellt Fabpilot Software für Produktion von 3D-gedruckten Teilen vor

Der Online-3D-Druck-Dienstleister Sculpteo präsentiert mit Fabpilot seine erste cloud-basierte Software für die Verwaltung und Optimierung des 3D-Drucks in der Produktion. Die neue 3D-Drucksoftware ermöglicht Unternehmen ihre 3D-Druckerflotte zu verwalten sowie zu überwachen und führt Projektmanagement, 3D-Datenaufbereitung und Anlagenbetrieb zusammen. Über die Cloud-Anwendung lassen sich alle Schritte des 3D-Druckprozesses – von der Aufbereitung der CAD-Dateien über […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL 3D-Druckservice Sculpteo stellt Fabpilot Software für Produktion von 3D-gedruckten Teilen vor

Voxel-gesteuerter 3D-Druck mit GrabCAD Voxel Print

Stratasys stellt heute GrabCAD Voxel Print vor, eine neue Softwarelösung für ihre J750 3D-Drucklösung, die während des Design- und 3D-Druckvorgangs eine echte Voxel-Steuerung bietet. Die Manipulation von mikroskopisch kleinen Voxeln, den Bausteinen des 3D-Drucks, ermöglicht es Anwendern, 3D-gedruckte Effekte und Eigenschaften zu erzielen, die zuvor nicht möglich waren. Dies, kombiniert mit der einzigartigen 3D-Druckfunktionalität der […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Voxel-gesteuerter 3D-Druck mit GrabCAD Voxel Print

Review: CUR3D von Ruhrsource

CUR3D wurde von Ruhrsource entwickelt um CAD-Daten in tatsächlich druckbare Dateien umzuwandeln und das in wenigen Augenblicken. Dabei lässt sich die Software selbst absolut einfach bedienen, ein Konzept das uns im Test überzeugt hat. Wer vorhandene CAD Dateien mit dem 3D-Drucker ausdrucken will, steht möglicherweise vor einem Problem: Oftmals sind CAD-Modelle nicht auf 3D-Druck optimiert, […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Review: CUR3D von Ruhrsource