Category Archives: Forschung

3D-gedrucktes Handelenks-Gerüst lässt neues Ligament- & Knochengewebe wachsen

3d gedrucktes handgelenks gerüst griffith university 300x220 - 3D-gedrucktes Handelenks-Gerüst lässt neues Ligament- & Knochengewebe wachsen

Ein Forscherteam der in Australien ansässigen Griffith University entwickelte im Rahmen eines 3D-Druckprojekts eine neue Methode zur Behandlung von SLIL-Verletzungen (Scapholunate Interosseous Ligament). In dieser Methode werden mit dem Einsatz von Bio-Engineering neue, personalisierte Ersatzknochen- sowie Bandkonstrukte für Patienten hergestellt. SLIL-Verletzungen zählen zu den häufigsten Bandverletzungen am Handgelenk. Behandelt werden diese Handgelenks-Verletzungen derzeit durch chirurgische […]

Der Beitrag 3D-gedrucktes Handelenks-Gerüst lässt neues Ligament- & Knochengewebe wachsen erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

TU Chemnitz fertigt vollständigen Elektromotor in einem einzigen 3D-Druck

Tu chemnitz 3Dgedruckter elektromotor 300x169 - TU Chemnitz fertigt vollständigen Elektromotor in einem einzigen 3D-Druck

Forschern der TU Chemnitz ist es gelungen einen Elektromotor in nur einem 3D-Druckvorgang zu fertigen. Das ist so besonders, weil Kupfer, Eisen und Keramik verbaut wurden. Im letzten Jahr ist es einem Forschungsteam der TU Chemnitz gelungen, eine 3D-gedruckte Spule für einen Elektromotor zu fertigen. Diese konnte Temperaturen von über 300 Grad standhalten. Verwendet wurden […]

Der Beitrag TU Chemnitz fertigt vollständigen Elektromotor in einem einzigen 3D-Druck erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

TU Chemnitz fertigt vollständigen Elektromotor in einem einzigen 3D-Druck

Tu chemnitz 3Dgedruckter elektromotor 300x169 - TU Chemnitz fertigt vollständigen Elektromotor in einem einzigen 3D-Druck

Forschern der TU Chemnitz ist es gelungen einen Elektromotor in nur einem 3D-Druckvorgang zu fertigen. Das ist so besonders, weil Kupfer, Eisen und Keramik verbaut wurden. Im letzten Jahr ist es einem Forschungsteam der TU Chemnitz gelungen, eine 3D-gedruckte Spule für einen Elektromotor zu fertigen. Diese konnte Temperaturen von über 300 Grad standhalten. Verwendet wurden […]

Der Beitrag TU Chemnitz fertigt vollständigen Elektromotor in einem einzigen 3D-Druck erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Forscher entwickeln 3D-Druck-Material das auf Stimulation reagiert

chenfeng ke 4D Druck 300x200 - Forscher entwickeln 3D-Druck-Material das auf Stimulation reagiert

Unter der Leitung von Chenfeng Ke konnte eine Forschungsgruppe der Dartmouth University ein neues Druckmaterial entwickeln. Diese reagiert auf verschiedene Umwelteinflüsse – was das ganze Verfahren eigentlich schon zu 4D-Druck macht. Im Angewandte Chemie International Journal wurde die Forschung der Ke Gruppe nun erstmals publiziert. Beteiligt waren neben der Dartmouth University (die auch für andere […]

Der Beitrag Forscher entwickeln 3D-Druck-Material das auf Stimulation reagiert erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Forscher entwickeln 3D-Druck-Material das auf Stimulation reagiert

chenfeng ke 4D Druck 300x200 - Forscher entwickeln 3D-Druck-Material das auf Stimulation reagiert

Unter der Leitung von Chenfeng Ke konnte eine Forschungsgruppe der Dartmouth University ein neues Druckmaterial entwickeln. Diese reagiert auf verschiedene Umwelteinflüsse – was das ganze Verfahren eigentlich schon zu 4D-Druck macht. Im Angewandte Chemie International Journal wurde die Forschung der Ke Gruppe nun erstmals publiziert. Beteiligt waren neben der Dartmouth University (die auch für andere […]

Der Beitrag Forscher entwickeln 3D-Druck-Material das auf Stimulation reagiert erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

3D-gedruckte Metamaterialien zur Kontrolle von Schallwellen und Vibrationen

3d gedruckte metamaterialien 300x150 - 3D-gedruckte Metamaterialien zur Kontrolle von Schallwellen und Vibrationen

Wissenschaftler der USC Viterbi School of Engineering in Kalifornien haben 3D-gedruckte Metamaterialien hergestellt, mit denen sich akustische Signale und Vibrationen gezielt kontrollieren lassen. Die Herstellung von Materialien mit präzisen Strukturen und Eigenschaften, wie Kontrolle über akustische oder optische Wellen, ist bereits möglich. Jedoch ist es Wissenschaftlern nun zum ersten Mal gelungen, diese sogenannten Metamaterialien so […]

Der Beitrag 3D-gedruckte Metamaterialien zur Kontrolle von Schallwellen und Vibrationen erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

Einfache Methode zur Herstellung von 3D-Strukturen aus bakterieller Cellulose

bakteriencellulose 3d struktur organe 226x300 - Einfache Methode zur Herstellung von 3D-Strukturen aus bakterieller Cellulose

Wissenschaftler der Aalto Universität in Finnland haben einen einfachen und adaptierbaren Prozess zur Herstellung von dreidimensionalen Strukturen aus Bakteriencellulose entwickelt. Das Biomaterial findet Einsatz in der Lebensmittel- und Kosmetikindustrie sowie für biomedizinische Anwendungen wie Implantate oder künstliche Organe. Bei Bakteriencellulose handelt es sich um ein Biopolymer mit einzigartiger Struktur, das aus sehr feinen Fasern besteht […]

Der Beitrag Einfache Methode zur Herstellung von 3D-Strukturen aus bakterieller Cellulose erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

NASA will 3D-gedruckten CubeSat 2019 ins Weltall bringen

Cubsat Cornell 300x166 - NASA will 3D-gedruckten CubeSat 2019 ins Weltall bringen

Mit der CubeSat Initiative will die NASA Gruppen von Studenten dazu animieren sich Gedanken über den Bau kleiner Satelliten zu machen. Mittlerweile ist der Wettbewerb um die wenigen Startplätze in der neunten Runde angelangt.  CubeSats sind sehr kleine Satelliten. Die Dimension dieser Satelliten wird in U angegeben, ein U entspricht dabei einem Körper mit einer […]

Der Beitrag NASA will 3D-gedruckten CubeSat 2019 ins Weltall bringen erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

NASA will 3D-gedruckten CubeSat 2019 ins Weltall bringen

Cubsat Cornell 300x166 - NASA will 3D-gedruckten CubeSat 2019 ins Weltall bringen

Mit der CubeSat Initiative will die NASA Gruppen von Studenten dazu animieren sich Gedanken über den Bau kleiner Satelliten zu machen. Mittlerweile ist der Wettbewerb um die wenigen Startplätze in der neunten Runde angelangt.  CubeSats sind sehr kleine Satelliten. Die Dimension dieser Satelliten wird in U angegeben, ein U entspricht dabei einem Körper mit einer […]

Der Beitrag NASA will 3D-gedruckten CubeSat 2019 ins Weltall bringen erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

3D-Druck und Maschinenlernen verwandeln Smartphone in Mikroskop

UCLA Smartphone Mikroskop Maschinenlernen 1 300x200 - 3D-Druck und Maschinenlernen verwandeln Smartphone in Mikroskop

Forscher der UCLA Samuel School of Engineering haben mit Hilfe von 3D-Druck den potentiellen Nutzen von Smartphones erhöht. Mit Hilfe des Smartphones und einer ausgeklügelten Software erhält man so ein hochwertiges Mikroskop. Smartphones werden immer häufiger zu Mikroskopen umfunktioniert, dank 3D-Druck ist es sehr simpel entsprechende Adapter zu drucken. Doch je nach Kamera und Anwendung […]

Der Beitrag 3D-Druck und Maschinenlernen verwandeln Smartphone in Mikroskop erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.