Category Archives: HotEnd

Bondtech Crealitiy3D Direct Drive System für CR-10S vorgestellt

Das schwedische Unternehmen Bondtech wurde 2014 von Martin Bondéus gegründet und arbeitet daran, eine der Schlüsselkomponenten von 3D-Druckern zu verbessern; den Extruder. Das Unternehmen entwickelt, konstruiert und fertigt einzigartige Dual-Drive-Extruder, die die Gefahr des Schleifens, Rutschens, Extrudierens und der Verformung von Filamenten eliminieren. Sie können einen fantastischen, hochwertigen 3D-Drucker haben, aber wenn die Komponenten, aus [...]

Der Beitrag Bondtech Crealitiy3D Direct Drive System für CR-10S vorgestellt erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

Oscar3D: Rubin-Düse für FDM Druck

Oscar3D Rubin

Die traditionsreiche Oskar Moser Technische Edelsteine GmbH hat über 100 Jahren Erfahrung in der Verarbeitung von technischen Edelsteinen. Nun will das Unternehmen mit der neuen Marke Oscar3D den Markt im FDM-Bereich erobern. Hierfür entwickelte das Team Düsen mit einer Spitze aus Rubin. Rubin ist das dritthärteste Material der Welt und aufgrund dieser Härte können mit [...]

Der Beitrag Oscar3D: Rubin-Düse für FDM Druck erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

Walmart patentiert waffenförmigen 3D-Druck-Stift

3dprintinggun wallmart patent 268x300 - Walmart patentiert waffenförmigen 3D-Druck-Stift

Walmart hat ein Patent eingereicht für einen 3D-Druck-Stift der in seiner Form sehr einer Waffe ähnelt. Allerdings ist nicht bekannt ob Walmart in Zukunft wirklich den 3D-Druck-Stift herstellen oder verkaufen wird. Walmart hat unter dem Titel „Three-dimensional printing gun“ ein Patent eingereicht, in dem ein 3D-Druck-Stift in Form einer Waffe beschrieben wird. In dem Design [...]

Der Beitrag Walmart patentiert waffenförmigen 3D-Druck-Stift erschien zuerst auf 3Druck.com – The Independent AM Magazine.

Durch den Steckverbinder bis zur Düse

steckverbindung 300x160 - Durch den Steckverbinder bis zur Düse

Bei mehreren Druckköpfen habe ich erlebt, dass sich das Filament auf dem Weg zur Düse immer wieder verhakelt und staut, letztlich einen schlechten oder gar keinen Druck mehr erzeugt. Am Beispiel des K8400 von Vellemann zeige ich einen preisgünstigen Weg sich viele Probleme vom Hals zu schaffen. Zunächst mit einem 4mm Bohrer das Eckige des [...]

Der Beitrag Durch den Steckverbinder bis zur Düse erschien zuerst auf 3Druck.com – Das Magazin für 3D-Drucktechnologien.

E3D veröffentlicht Upgrade für Chimera und Cyclops Hotend

e3D logo1 300x300 - E3D veröffentlicht Upgrade für Chimera und Cyclops Hotend

E3D ist nicht umsonst einer der bekanntesten und beliebtesten Hersteller von Hotends. Die Produkte von E3D überzeugen mit hoher Qualität. Daher sind Upgrades und Änderungen immer mit hoher Spannung erwartet. Bei dem Chimera und Cyclops Hotend handelt es sich um Hotends für Dual-Extrusion. Das Cyclops Hotend ist für die Extrusion von zwei Materialien durch eine […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL E3D veröffentlicht Upgrade für Chimera und Cyclops Hotend

Praxisbericht: Creality3D CR10 Hotend-Umbau

In diesem Bericht werde ich erklären, wie man das Hotend des CR10 umbauen kann und welche Vorteile und Beweggründe es für diesen Schritt gibt. In meinem Fall war der Umbau der letzte Ausweg nach einem verunglückten 3D-Druck.   Zur Vorgeschichte Der CR10 hat in unserem Review bewiesen, dass er durchaus Objekte mit hoher Qualität herstellen kann. […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Praxisbericht: Creality3D CR10 Hotend-Umbau

MakerBot Experimental Extruder

Mit einer neuen Linie scheint MakerBot wieder zu den eigenen Opensource-Wurzeln zurückzugreifen. So soll es möglich sein Materialien von Drittherstellern zu verarbeiten, wenn man den Experimental Extruder verwendet. 2009 wurde MakerBot aus der RepRap-Bewegung heraus geboren. 2012 entschied sich das Unternehmen nur bestimmte Materialien zum Druck zuzulassen und auch die Software und Hardware nicht mehr […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL MakerBot Experimental Extruder

Neue Methode für schnellere 3D-Drucke ?

Einer der größten Nachteile, den 3D-Drucker besitzen, ist die die fehlende Geschwindigkeit. Viele würden sich wünschen, dass 3D-Drucker deutlich schneller arbeiten würden. Das MIT und die Binghamton University haben diesen Gedanken weiter verfolgt und eine Lösungsansatz erarbeitet.  Unter der Leitung von Professor John Heart haben Forschungen ergeben, das bei einer Layerhöhe von 0.2mm 3D-Drucker (desktop […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Neue Methode für schnellere 3D-Drucke ?

Anzeige

E3D bietet neuen Titan Aero Extruder+Hotend an

Das Britische Start-Up E3D ist einer der bekanntesten Hersteller für Hotends, die E3D Hotends werden in der 3D-Druck Community wegen ihrerer Verlässlichkeit und Präzession sehr geschätzt. Jetzt hat der Hersteller mit Titan Aero eine Kombination aus Extruder und Hotend angekündigt. Genau genommen ist Titan Aero eine Kombination aus zwei bereits bestehenden Produkten von E3D. Zum […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL E3D bietet neuen Titan Aero Extruder+Hotend an

Anzeige