Intelligente App erleichtert die Scan-System-Auswahl

Die SCANLAB GmbH, Technologieführer in der Entwicklung und Herstellung von hochwertigen Scan-Lösungen, vereinfacht mit der Berechnungs-App ‚SCANcalc‘ die Scan-System-Auswahl. Die kostenfreie App, die als iOS- und Android-Version verfügbar ist, ermöglicht dem Anwender auf Knopfdruck den passenden Scan-Kopf für seine individuellen Anforderungen auszuwählen. Beispielsweise kann die App im Handumdrehen den Fokusdurchmesser berechnen und die Genauigkeit eines […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Intelligente App erleichtert die Scan-System-Auswahl

Anzeige

3D-Modell Reparier-Tool MakePrintable aus Betaphase – Neue Funktionen in v1.0

Das Programm und Plugin von Mixed Dimensions, das 3D-Modelle automatisch repariert und auf ihre Druckbarkeit überprüft ist nun offiziell aus der Betaphase. Außerdem kommt die Version 1.0 von MakePrintable mit neuen Funktionen.  Um von der Funktion Gebrauch zu machen müssen User lediglich ihre 3D-Datein in das Cloud-Service hochladen und das Analyse-Tool überprüft ob dieses auch druckbar […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL 3D-Modell Reparier-Tool MakePrintable aus Betaphase – Neue Funktionen in v1.0

Anzeige

3D-Druck soll die Produktion krafstoffsparender Autos ermöglichen

Wissenschaftler der Universität von Nottingham in Großbritannien entwickeln 3D-gedruckte Leichtbaukomponenten für Autos mit weniger Kraftstoffverbrauch. Gleichzeitig werden CO2-Emissionen sowie Lärm reduziert. Im Rahmen des Functional Lattices for Automotive Components (FLAC) Projekts soll für neue Autobauteile eine Gewichtsreduktionen von 40 bis 80% bei einer optimierten thermo-mechanischen Leistung erzielt werden. Die Komponenten werden mittels Selective Laser Melting (SLM) Verfahren produziert. […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL 3D-Druck soll die Produktion krafstoffsparender Autos ermöglichen

Anzeige

3D-Druck soll die Produktion krafstoffsparender Autos ermöglichen

Wissenschaftler der Universität von Nottingham in Großbritannien entwickeln 3D-gedruckte Leichtbaukomponenten für Autos mit weniger Kraftstoffverbrauch. Gleichzeitig werden CO2-Emissionen sowie Lärm reduziert. Im Rahmen des Functional Lattices for Automotive Components (FLAC) Projekts soll für neue Autobauteile eine Gewichtsreduktionen von 40 bis 80% bei einer optimierten thermo-mechanischen Leistung erzielt werden. Die Komponenten werden mittels Selective Laser Melting (SLM) Verfahren produziert. […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL 3D-Druck soll die Produktion krafstoffsparender Autos ermöglichen

Anzeige

Kunst aus dem 3D-Drucker: „Hans Wurst“ reist um die Welt

Wiesbaden, Januar 2017: Die Idee des Hamburger Künstlers Ruben Zickmann war es zunächst, eine tragbare Figur auf den Mount Everest zu schicken. Was daraus entstand war schließlich das „Projekt Hans Wurst“, welches Zickmann mit Hilfe unseres 3D-Druck-Services verwirklichte, und zwar in Form einer Reise rund um die Welt. Gestartet im Frühjahr 2015, stand das „Projekt […]

Der Beitrag erschien bei 3Druck.com unter der URL Kunst aus dem 3D-Drucker: „Hans Wurst“ reist um die Welt

Anzeige